VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der fremde Wille

Gekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8445-0530-6

Erschienen: 15.05.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Ein Serienmörder schlägt auf bestialische Weise in München zu: Wie ein Tier greift er aus dem Dickicht an und beißt seinen Opfern die Kehle durch. Und immer sind seine Opfer Frauen. Die Polizei arbeitet auf Hochtouren, doch alle Spuren verlaufen im Sand. Dann werden ähnliche Überfälle auf Hawaii und in Boston gemeldet. Die Suche nach dem Täter wird zu einem weltweiten Wettrennen, das die Ermittler an ihre Grenzen führt: Etwas lässt sich nicht mehr aufhalten...

(Laufzeit: 7h 28)

"Eine Story mit Tiefgang, die zum Nachdenken anregt - super vorgetragen von Heikko Deutschmann."

Audio Video Foto BILD

Markus C. Schulte von Drach (Autor)

Markus C. Schulte von Drach, Jahrgang 1965, ist promovierter Biologe. Er arbeitet als Wissenschaftsredakteur bei sueddeutsche.de. Zuvor war er Journalist u. a. für die "Süddeutsche Zeitung", die "Berliner Zeitung", die "Neue Zürcher Zeitung" und "Die Welt". 2005 erschien sein erster Thriller "Furor".


Heikko Deutschmann (Sprecher)

Heikko Deutschmann, 1962 in Innsbruck geboren, studierte in Berlin Schauspiel und besuchte die dortige Drehbuchakademie. Noch während seines Studiums kam er an der Berliner Schaubühne unter Peter Stein zu seinem ersten Engagement. Seine nächsten Wirkungsstätten waren das Hamburger Thalia Theater und das Schauspielhaus Köln, wo er mit Regisseuren wie Michael Bogdanov, Robert Wilson, Ruth Berghaus, Werner Schroeter und Jürgen Flimm arbeitete.
Seit seinem ersten Fernsehfilm im Jahr 1984 hat Deutschmann u. a. in Jo Baiers Strittmatter-Verfilmung "Der Laden" (1998), Stephan Wagners "In Sachen Kaminski" (2004), im Mehrteiler "Kanzleramt" (2004) und in etlichen "Tatort"-Produktionen mitgewirkt.

"Eine Story mit Tiefgang, die zum Nachdenken anregt - super vorgetragen von Heikko Deutschmann."

Audio Video Foto BILD

Originaltitel: © 2009 by Verlag Kiepenheuer & Witsch, (P) Der Hörverlag 2009

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 448 Minuten

ISBN: 978-3-8445-0530-6

€ 17,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 15.05.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht