Der menschliche Körper

Gekürzte Lesung mit Alexander Fehling
Hörbuch Download (gekürzt)
13,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eindringlich. Existenziell. Ehrlich.

Eine Truppe junger Soldaten bricht nach Afghanistan auf. Die Fremde, die lauernde Gefahr, der Alltag in extremen Verhältnissen verändert sie. Und plötzlich müssen sie Entscheidungen treffen, deren Folgen sie ihr Leben lang nicht mehr loslassen werden. Sie kehren zurück in eine ihnen fremd gewordene Welt. Wie können sie die, nach denen sie sich aus der Ferne sehnten, noch lieben?

„Alexander Fehling trifft als Sprecher genau den richtigen, sensiblen Ton. Ein beeindruckendes Hörbuch über den Krieg und seine Folgen.“

Radio Fritz (05. Februar 2014)

Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner
Originaltitel: il corpo umano (Mondadori)
Originalverlag: Rowohlt
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 6h 43 min
ISBN: 978-3-8371-2328-9
Erschienen am  27. Januar 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Paolo Giordano

Paolo Giordano wurde 1982 in Turin geboren, wo er Physik studierte und lehrte, und wo er heute noch lebt. Sein erster Roman „Die Einsamkeit der Primzahlen“ war ein internationaler Bestseller. Er wurde in über 40 Sprachen übersetzt und verfilmt. Giordano erhielt dafür mehrere Auszeichnungen, darunter den angesehensten italienischen Literaturpreis, den Premio strega.

Zur AUTORENSEITE

Alexander Fehling

Alexander Fehling studierte von 2003 bis 2007 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Seitdem wirkte er in mehreren Theaterstücken mit und machte durch erfolgreiche Filmrollen auf sich aufmerksam (z.B. „Am Ende kommen Touristen”, „Goethe!”, „Wer, wenn nicht wir”).

ZUR SPRECHERSEITE

Barbara Kleiner

Barbara Kleiner, promovierte Germanistin und Romanistin aus München, Jahrgang 1952. 2007 erhielt sie den Übersetzerpreis der Kulturstiftung NRW, der zu den höchstdotierten Auszeichnungen für literarische Übersetzer im deutschsprachigen Raum gehört, für ihre Übertragung von Ippolito Nievos Werk "Bekenntnisse eines Italieners" (Manesse Verlag, 2005) aus dem Italienischen. Gleichzeitig wurde das Gesamtwerk der Übersetzerin ausgezeichnet. 2011 erhielt sie den deutsch-italienischen Übersetzerpreis des Auswärtigen Amtes für ihre Übertragung von Ippolitos Nievos "Ein Engel an Güte" (Manesse Verlag, 2010).

zum Übersetzer

Weitere Hörbücher des Autors