The Alienist – Die Einkreisung

Thriller

Ungekürzte Lesung mit Sascha Rotermund
(7)
Hörbuch Download
29,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Die ungekürzte Lesung zur Netflix-Serie "Die Einkreisung" mit Daniel Brühl, Luke Evans und Dakota Fanning

New York 1896: Unter Polizeichef Theodore Roosevelt kommt es zu einem grauenvollen Mord an einem jungen Prosituierten aus einem der berüchtigsten Bordelle der Stadt, der sich als Teil einer ganzen Mordserie erweist. Mit den Ermittlungen wird Dr. Lazlo Kreisler beauftragt, ein Pionier im Feld der Psychoanalyse. Gegen erbitterte Widerstände und mithilfe des Polizeireporters John Moore und der Polizeisekretärin Sarah Howard gelingt es ihm, mittels eines detaillierten Psychogramms, dem Mörder auf die Schliche zu kommen.

Gelesen von Sascha Rotermund, der deutschen Synchronstimme von Luke Evans.

(Laufzeit: 20h 18)


Aus dem Amerikanischen von Hannelore Neves
Originaltitel: The Alienist
Originalverlag: Heyne
Hörbuch Download, Laufzeit: 20h 18 min
ISBN: 978-3-8445-3036-0
Erschienen am  07. Mai 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Sascha Rotermund über seine Lesung von Jonathan Franzen - Interview
Nachwort von Caleb Carr zu "Die Einkreisung" (Heyne)

Vita

Caleb Carr

Caleb Carr ist in der Lower East Side von Manhattan aufgewachsen und lebt heute in der Nähe von New York. Er studierte Geschichte an der New York Unviversity. Sein erster Roman "Die Einkreisung" wurde ein internationaler Erfolg und in über zwanzig Sprachen übersetzt.

Zur AUTORENSEITE

Sascha Rotermund, Jahrgang 1974, studierte Schauspiel in Hannover. Es folgten zahlreiche Theaterengagements, u. a. an den Hamburger Kammerspielen und am Schlosspark Theater Berlin. Er zählt außerdem zu den gefragtesten deutschen Synchronsprechern und Hörbuchinterpreten und leiht seine Stimme z. B. Benedict Cumberbatch ("Star Trek – Into Darkness"), Jon Hamm ("Mad Men") und Omar Sy ("Ziemlich beste Freunde"). Für den Hörverlag las er "Die 27ste Stadt", "Die Korrekturen" und "Unschuld" von Jonathan Franzen, "Extinction" von Kazuaki Takano, "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici sowie "Tränenbringer" von Veit Etzold.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher des Autors