VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die Eiskönigin - Völlig unverfroren

Die Eiskönigin (1)

Ungekürzte Lesung mit Yvonne Greitzke

Ab 5 Jahren

Kundenrezensionen (13)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-2409-3

Erschienen: 11.07.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

»So macht der Winter Spaß!« TV MOVIE

Prinzessin Elsas eisige Zauberkräfte haben das Königreich in eine ewige Winterlandschaft verwandelt. Die Einzige, die den Fluch bannen kann, ist Elsas Schwester Anna. Doch dazu muss sie Elsa finden, die sich irgendwo versteckt hält. Gemeinsam mit dem charmanten Abenteurer Kristoff und seinem treuen Rentier Sven mit dem schiefen Geweih, genauso wie dem lustigen Schneemann Olaf begibt sich Anna auf eine gefährliche Reise durch Schnee und Eis. Unterwegs müssen sie höchste Höhen, geheimnisvolle Trolle, böse Schneemann-Armeen und unzählige magische Hindernisse überwinden – immer im Wettlauf mit der Zeit.

"Die Eiskönigin – Völlig unverfroren bietet herzerwärmende, rasante und gewitzte Kinounterhaltung für Jung und Alt, die das Publikum perfekt auf die kalte Jahreszeit einstimmt." KINO-ZEIT.DE

Gelesen von Yvonne Greitzke, der Synchronstimme von Prinzessin Anna.

(Laufzeit: 2h 5min)

ÜBERSICHT DER HÖRBÜCHER ZU DISNEY-FILMEN

Die Eiskönigin

Cars

Findet Nemo/Findet Dorie

weitere Disney-Filme

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Yvonne Greitzke (Sprecherin)

Yvonne Greitzke, geboren 1987, ist seit ihrem achten Lebensjahr in Kinofilmen, Fernsehserien, Hörspielen, Werbung und Computerspielen zu hören. Sie absolvierte ihre Schauspielausbildung am „Lee Strasberg Theater and Film Institute“ in New York. Anschließend folgte das Studium Musical/Show an der Universität der Künste in Berlin. Sie leiht ihre Stimme unter anderem Hilary Duff und ist zuletzt als Prinzessin Anna in „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“ zu hören gewesen.

Übersetzt von Ronit Jariv
Originalverlag: Parragon Verlag

Hörbuch Download, Laufzeit: 125 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2409-3

€ 6,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 11.07.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

Ein wunderschönes "Winter" Märchen das magisch Verzaubert:)

Von: Tina Brauer Datum: 22.11.2016

schreibstuebchen.phpbb8.de/schreibstubchen-f92/

Die Eiskönigin
Völlig unverfroren

Bild

Titel: Die Eiskönigin - Völlig unverfroren
(Disney)
Sprecher: Yvonne Greitzke
Übersetzer: Ronit Jariv
Alterseinstufung: 5 - 7 Jahre
VÖ: 11. Juli 2016
Einband: Coverhülle
Verlag: der Hörverlag
Random House
Auflage: 1
CD's: 2 CD's
Spiellänge: 2h 5min
Sprache: Deutsch
Genre: Hörspiel
Preis: 8,99 €
ISBN-13: 978-3844523782

Über den Autor und weitere Mitwirkende:

Yvonne Greitzke, geboren 1987, ist seit ihrem achten Lebensjahr in Kinofilmen, Fernsehserien, Hörspielen, Werbung und Computerspielen zu hören. Sie absolvierte ihre Schauspielausbildung am „Lee Strasberg Theater and Film Institute“ in New York. Anschließend folgte das Studium Musical/Show an der Universität der Künste in Berlin. Sie leiht ihre Stimme unter anderem Hilary Duff und ist zuletzt als Prinzessin Anna in „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“ zu hören gewesen.

Der Klapptext der CD:

Prinzessin Elsas eisige Zauberkräfte haben das Königreich in eine ewige Winterlandschaft verwandelt. Die Einzige, die den Fluch bannen kann, ist Elsas Schwester Anna. Doch dazu muss sie Elsa finden, die sich irgendwo versteckt hält. Gemeinsam mit dem charmanten Abenteurer Kristoff und seinem treuen Rentier Sven mit dem schiefen Geweih, genauso wie dem lustigen Schneemann Olaf begibt sich Anna auf eine gefährliche Reise durch Schnee und Eis. Unterwegs müssen sie höchste Höhen, geheimnisvolle Trolle, böse Schneemann-Armeen und unzählige magische Hindernisse überwinden – immer im Wettlauf mit der Zeit.

"Die Eiskönigin – Völlig unverfroren bietet herzerwärmende, rasante und gewitzte Kinounterhaltung für Jung und Alt, die das Publikum perfekt auf die kalte Jahreszeit einstimmt." KINO-ZEIT.DE
Gelesen von Yvonne Greitzke, der Synchronstimme von Prinzessin Anna.

"Die Eiskönigin – Völlig unverfroren" ist definitiv und ohne jede Frage, wohl eines der schönsten (Weihnachts)märchen der heutigen Zeit. Es ist mit sehr viel wärme, abwechslung und Hingabe wiedergegeben, weshalb man dieses Hörbuch nicht vor dem letztem Wort unterbrechen kann, geschweige den möchte.
Hier hat sich Disney, etwas absolut geniales einfallen lassen, den die Geschichte rund um Elsa, Anna und ihre Freunde und die Geschichte an sich, sind eine absolut geniale Idee!Die Geschichte ist so flüssig und voller Leidenschaft erzählt, das man schon nach wenigen Sätzen die Story vor dem Geistigen Auge sehen bzw. Miterleben kann! Die Stimmen sind perfekt ausgewählt und runden die ganze Geschichte hervorragend ab und verleiht ihr das gewisse "I" Pünktchen.

Ein wunderschönes Hörvergnügen!

Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (Hörspiel)

Von: Van Datum: 31.10.2016

vansbooks.blogspot.de/?m=1

Wie auch schon den Film, fand ich das Hörspiel zucker-süß. Ich liebe den Humor von Olaf und die Abenteuerlust von Anna. Die Geschichte hat viel Witziges, aber auch Tragisches, viel Abenteuer und Schmerz, was das Ganze so faszinierend macht. Es ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ansprechend gestaltet, und die Sprecherin Yvonne Greitzke, die auch im Film Anna spricht, bringt diese ganzen Erlebnisse sehr gut und betont rüber.
Vom Ende war ich ein wenig überrascht. Klar, es gibt eigentlich bei jedem Disney-Film ein Happy End. Aber mit so einem Happy End hätte ich nicht gerechnet. Es hat mir aber echt gut gefallen, da es sowas, glaube ich jedenfalls, bisher noch nicht gegeben hat, zumindest bei Disney.
Natürlich hat die Musik aus dem Film einen großen Einfluss, die im Hörbuch aber selbstverständlich nicht wiedergegeben werden muss. Wer die Lieder hören möchte, sollte einfach den Film gucken. In ein Hörbuch, das auf einem Film basiert, sollten meiner Meinung nach keine Soundtracks eingefügt werden, denn dann wäre das Ganze viel zu nah am Original, was ja nicht der Sinn an einem Hörbuch zum Film ist. Deswegen finde ich es gut, dass hier die Lieder weggelassen wurden.
Alles in allem ist das Hörspiel wie auch schon der Film gut gelungen und auch hier wurden die Gefühle und Emotionen gut zum Vorschein gebracht.

Voransicht