Die Falle

Ungekürzte Lesung mit Robert Gernhardt
Hörbuch DownloadNEU
4,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

SCHADENfröhliche Weihnachtszeit

Herr Lemm hat für Heilig Abend beim Studentenwerk für seine zwei Kinder einen Weihnachtsmann bestellt. Dieser studentische Weihnachtsmann hat jedoch ganz eigene Vorstellungen von einem gelungen Fest, und dabei spielen Unmengen Whiskey, einige Saufkumpane und ein saftiges Lösegeld eine entscheidende Rolle. Doch bis Herrn Lemm schwant, was da läuft, ist die Falle längst zugeschnappt.

Dies alles liest Robert Gernhardt selbst mit so viel Scharfsinn und Schadenfreude, dass man vor Lachen Weihnachtssternchen sieht.

(Laufzeit: 20 Min)


Originalverlag: S. Fischer Verlag
Hörbuch Download, Laufzeit: 0h 20 min
ISBN: 978-3-8445-3887-8
Erschienen am  23. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Robert Gernhardt (1937–2006) lebte als Schriftsteller, Maler und Publizist in Frankfurt/Main und in der Toskana. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt »Toscana mia« (2011) und »Hinter der Kurve« (2012). Gernhardt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Neben »In Zungen reden« sind von Robert Gernhardt im Hörverlag erschienen: »Ostergeschichte«, »Die Falle«, »Was das Gedicht alles kann: Alles« und »Versonnen blickt der Borstenigel«.

Robert Gernhardt