,

Die Kinder-Uni Bd 2 - 2. Forscher erklären die Rätsel der Welt

Warum dürfen Erwachsene mehr als Kinder?
Warum sind die griechischen Statuen immer nackt?

Lesung mit Musik mit Ulrich Noethen
Ab 6 Jahren
Hörbuch Download
10,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Auf die Einladung von acht Professoren stürmten im Sommer 2002 fünftausend Kinder die Aula der Universität Tübingen, um endlich einmal auf die großen Warum?-Fragen eine befriedigende Antwort zu erhalten. Die Journalisten und Ideengeber dieser Vorlesungsreihe, Ulrich Janßen und Ulla Steuernagel, haben die Vorträge dokumentiert und präsentieren nun die spannenden Ergebnisse dieser Kinder-Uni.

Mit Ulrich Noethen geht der Hörer den Fragen nach: Warum dürfen Erwachsene mehr als Kinder? Und warum sind griechische Statuen nackt? Mit großem Vergnügen übernimmt der beliebte Schauspieler hier die Rolle des Professors.

(Laufzeit: 1h 15)


Originaltitel: © 2004 Deutsche Verlags-Anstalt, (P) Hessischer Rundfunk/Der Hörverlag 2004
Musik von Wolfgang Binder
Hörbuch Download, Laufzeit: 1h 15 min
ISBN: 978-3-8445-0107-0
Erschienen am  13. August 2004
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Ulrich Janßen, geboren 1959, ist Redakteur beim Schwäbischen Tagblatt in Tübingen. Gemeinsam mit Ulla Steuernagel gründete er im Jahr 2002 die erste deutsche Kinder-Uni. Ihre drei vielfach ausgezeichneten Kinder-Uni-Bücher wurden Bestseller und in 15 Sprachen übersetzt.

Ulla Steuernagel, geboren 1954, ist Redakteurin des Schwäbischen Tagblatts und dort unter anderem für die Kinderseite verantwortlich. Sie lebt in Tübingen. Gemeinsam mit Ulrich Janßen entwickelte sie die Idee der »Kinder-Uni«, die mittlerweile in Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen weiteren Ländern verbreitet ist.

Ulrich Janßen
Ulla Steuernagel

Ulrich Noethen

Ulrich Noethen, 1959 in München geboren, begann seine Schauspielkarriere 1985 am Theater. Anfang der 90er Jahre wechselte er zum Fernsehen. Der große Durchbruch gelang ihm 1997 mit Joseph Vilsmaiers "Comedian Harmonists". Seitdem war er in unzähligen Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Er wurde mit dem Grimme-Preis, dem Goldenen Löwen, der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Filmpreis, dem Bundesfilmpreis, dem Preis der deutschen Filmkritik und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Hörbücher der Autoren

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich