Die Krumpflinge - Egon taucht ab

Lesung mit Musik mit Stefan Kaminski
Ab 6 Jahren
(2)
Hörbuch Download
5,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Rotznasiger Pupstrottelspaß!

Egon genießt den Schulausflug der Krumpflingklasse in vollen Zügen, bis beim Regenrohr-Rutschen die Zwillinge Zara und Zwurz spurlos verschwinden. Hoffentlich sind die beiden nicht aus Versehen in eine Rattenfalle getappt! Professor Honigschwamm macht sich auf die Suche und ... bleibt auch verschwunden. Als Oma Krumpfling informiert wird, gibt die wieder mal Egon die Schuld am Schlamassel! Das kann der kleine Krumpfling nicht auf sich sitzen lassen und macht sich heimlich auf die Suche nach den Vermissten. Dabei gerät Egon selbst in allergrößte Gefahr ...

(Laufzeit: 1h 13)


Originalverlag: cbj HC
Hörbuch Download, Laufzeit: 1h 13 min
ISBN: 978-3-8445-1957-0
Erschienen am  21. September 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Wie immer super!

Von: CogitoLeider

25.10.2015

Wenn ich den Krumpfling-Song höre, bekomme ich richtig gute Laune! Das ist einfach so und bedeutet, dass die Abenteuer von Krumpfling Egon und seinem Freund Albi mir einfach gefallen, meine Stimmung heben und doch nicht einfcah nur platt-lustig sind. Nein, es geht um Freundschaft, um Mobbing, um Ungerechtigkeiten und doch auch viel Sympathieund Liebe. So auch in der vierten Geschichte: denn hier, nach dem üblichen Krumpflinge- und Menschenkram, kommt ein ganz besonderer Moment mit Oma Krumpfling, der mich sehr berührt hat. Diese Momente gibt es in jedem Abenteuer und das macht diese Reihe für mich sehr besonders. Eben nicht nur einfach, kindliche Unterhaltung, sondern bei all dem Quatsch ernste Themen und nun ja, doch auch tiefe Gefühle. Das gefällt mir immer besser. Und an diesen Stellen versteht es uach Stefan Kaminski sehr gut, die leisen Töne zu treffen, genauso, wie er an anderen Stellen voll aufdrehen kann und mit seinem Übermut einfach Spaß macht. Für mich sind die Krumpoflinge-Hörbücher ein Stück kindliche Unterhaltung, die allerdings Themen bearbeiten, die auch in der Erwachsenenwelt ihren Platz haben. Leider. Und so können sie auch jemanden, der schon etwas älter ist, ein bisschen 'Trost' geben, ein bisschen etwas wie 'auch in der heilen Kinder-Hörbuch-Welt ist nicht alles rosa-rot, aber es muss auch nicht schwarz-grau sein'. Klingt vielleicht nach etwas zu viel für ein Hörbuch ab 6 Jahren, aber ich bin ja auch nicht 6. Fazit? Eine wunderbare Reihe und ein wunderbarer vierter Teil!

Lesen Sie weiter

Ein Hörbuch zum Mitmachen!

Von: Nickypaula's Bücherwelt

15.10.2015

Wieder mal ein tolles Hörbuch - gesprochen von Stefan Kaminsky! Das muss man wirklich benennen, denn Stefan Kaminsky ist wirklich großartig darin Geräusche nachzuahmen und jedem Wesen eine individuelle Stimme zu geben! Annette Roeder hat mit ihrer Geschichte kleine Männchen geschaffen, die im Keller hausen und sich mit Hilfe von witzigen Schimpfwörter-Tiraden ihren Lieblingstee kochen. Was ihr glaubt, das klingt verrückt? Dann kennt ihr die Krumpflinge noch nicht! Eine schrecklich nette Familie, die für einander da ist und immer für den anderen einsteht. Kein Krumpfling wird zurückgelassen! Wollt ihr mehr über die Krumpflinge erfahren und eine ausführliche Rezension anhören? Dann taucht einfach ab und klickt auf meine Video-Rezension zu diesem fantastischen Hörbuch: https://www.youtube.com/watch?v=H1VTAIeyIFs

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Annette Roeder, geboren 1968 in München, ist Autorin, Illustratorin und Architektin. Seit dem Jahr 2000 schreibt sie Bilder- und Kinderbücher, aber auch Romane für Erwachsene. Mit ihren drei Kindern lebt sie am Stadtrand von München.

Zur AUTORENSEITE

Stefan Kaminski ist Schauspieler, Sprecher und Autor. 1974 geboren, in Berlin aufgewachsen, wollte er immer Meeresbiologe werden, hat dann aber Mikrofone, Kassetten und Geräusche für sich entdeckt – und seine Stimme, die aus vielen zu bestehen schien! Sein professioneller Weg begann 1996 beim Hörfunk. Danach Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Seit 2001 spielt er am Deutschen Theater Berlin, wo er mit Regisseuren wie Jürgen Kruse, Dimiter Gotscheff und Leonhard Koppelmann arbeitete. 2004 entstand dort sein Live-Hörspielformat Kaminski ON AIR. Filmklassiker, Theaterstoffe und Opernlibretti sind hier Gegenstand freier Bearbeitung. Sein 'Stimmen-Morphing' führt ihn dabei von einer Figur zur nächsten und lässt bekannte Geschichten neu entstehen. Eine erfolgreiche Mischung aus Theater, Hörspiel und Entertainment, die auch auf Tour zu erleben ist. Darüber hinaus ist Stefan Kaminski in vielen Produktionen von Rundfunk, Fernsehen und Hörbuchverlagen vertreten.
Beim Hörverlag war er bereits in Lewis Carrolls "Alice im Wunderland", Nick Hornbys "A Long Way Down", Sergej Lukianenkos "Trix Solier", in "Lautlos", "Tod und Teufel" und "Der Schwarm" von Frank Schätzing und in "Der Name des Windes" und "Die Furcht des Weisen" von Patrick Rothfuss zu hören.

Mehr unter www.kaminski-on-air.de

ZUR SPRECHERSEITE

Events

01. Juni 2019

Lesung mit der Autorin der "Krumpflinge" Annette Roeder

14:30 Uhr | Geretsried | Lesungen
Annette Roeder
Die Krumpflinge - Egon feiert Geburtstag

30. Juli 2019

Krumpflinge Event mit Basteln

Events
Annette Roeder
Die Krumpflinge - Ein Freund wie Egon | Die Krumpflinge - Egon feiert Geburtstag