VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Puppenkönigin - Das Geheimnis eines Sommers

Gekürzte Lesung mit Martin Baltscheit

Ab 10 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-2233-6

Erschienen: 23.09.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Ein Geistermädchen, drei Freunde und das Abenteuer ihres Lebens.

Zach, Poppy und Alice sind schon ihr Leben lang allerbeste Freunde. Sie lieben es, sich für ihre Actionfiguren aus der Kindheit Geschichten einer magischen Welt, die voller Abenteuer und Heldentum ist, auszudenken. Doch dieses Spiel nimmt eines Nachts eine schaurige Wendung. Alice und Poopy tauchen bei Zach auf und erzählen ihm von einer Reihe furchteinflößender Ereignisse. Poppy schwört, dass sie seit einiger Zeit von einer Porzellanpuppe ihrer Mutter heimgesucht wird, die behauptet, aus den Knochen eines ermordeten Mädchens gemacht zu sein. Erst wenn die Freunde sie zu dem Ort des Verbrechens zurückgebracht und dort begraben haben, werde sie Ruhe geben. Andernfalls wird sie die drei Freunde verfolgen - bis in alle Ewigkeit!

„In dem Hörbuch «Die Puppenkönigin» geht es gruselig zu. Manchmal fröstelt es einen beim Zuhören, so spannend liest Martin Baltscheit die Geschichte vor.“

Aachener Zeitung (31.05.2014)

Holly Black (Autorin)

Holly Black lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren in New Jersey. Seit sie 2002 den Roman »Elfentochter« veröffentlichte, der von der American Library Association als »Best Book for Young Adults« ausgezeichnet wurde, lebt sie als freischaffende Autorin. Zusammen mit dem Illustrator Tony DiTerlizzi ersann und schrieb sie die Bestseller-Kinderbuchreihe »Die Spiderwick-Geheimnisse«. Holly Black schlägt die internationale Presse und ein riesiges Fanpublikum mit jedem neuen Roman in ihren Bann.


Martin Baltscheit (Sprecher)

Martin Baltscheit ist als Autor, Zeichner, Schauspieler und Sprecher (Ritter Rost) ein Multitalent. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt für seine Sprecherleistung den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie Bestes Kinderhörbuch. Für cbj audio hat er den Erzähler für alle Kokosnuss-TV Hörspiele gesprochen. Er lebt mit seiner Familie in Düsseldorf.

„In dem Hörbuch «Die Puppenkönigin» geht es gruselig zu. Manchmal fröstelt es einen beim Zuhören, so spannend liest Martin Baltscheit die Geschichte vor.“

Aachener Zeitung (31.05.2014)

Aus dem Amerikanischen von Anne Brauner
Originaltitel: Doll Bones (Simon & Schuster US)
Originalverlag: cbj HC

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 252 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2233-6

€ 11,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 23.09.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Die Puppenkönigin

Von: Melanie  aus Hiddenhausen Datum: 10.02.2017

lesezauber.net

Kinder unterwegs auf einem Road Trip, dazu im Gepäck eine Gruselpuppe, das klang alles sehr vielversprechend für mich. Am meisten bekommt der Leser von Zach mit. Zach, der auf dem besten Wege, ist ein Teenager zu werden und für solche dummen Rollenspiele mit seinen Freundinnen Alice und Poppy eigentlich gar keine Zeit mehr hat... oder doch?!? Dann tauchen die beiden bei ihm auf und erzählen Zach eine schier ungeheuerliche Story!

Das Buch ist an manchen Stellen vielleicht etwas gruselig, allerdings bleibt es im großen und ganzen eine harmlose Kindergeschichte. Es passiert nicht sehr viel und der Spannungsbogen verläuft nahezu geradlinig. Probleme werden schnell gelöst und Lösungen werden für alles und jeden schnell gefunden.
Mein Fazit

Eine nette Geschichte für ein jüngeres Publikum, ältere Semester könnten sich eventuell langweilen und mehr erwarten.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin