VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Drei auf Reisen

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Noethen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 10,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-1701-9

Erschienen: 06.10.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

LIEBE ist wie eine REISE durch EUROPA: nicht immer komfortabel, aber voller ÜBERRASCHUNGEN. Und manchmal versteht man einfach nur die SPRACHE nicht.

Eines Nachts verkündet Connie ihrem Ehemann Douglas, dass nun, nach über zwanzig Jahren glücklicher Ehe, der ideale Zeitpunkt für eine Trennung und einen Neuanfang gekommen sei – jetzt, wo auch ihr Sohn bald ausziehe. Doch der bereits geplanten gemeinsamen Grand Tour durch bedeutende Städte Europas – Paris, Amsterdam, München, Venedig, Florenz, Madrid, Barcelona – soll nichts im Wege stehen. Douglas erinnert sich unterwegs an verschiedene Phasen ihrer Beziehung und hofft, seine Frau auf dieser Reise zurückzugewinnen und zugleich die Beziehung zu seinem Sohn zu vertiefen. Ein ambitioniertes Unterfangen, das trotz akribischer Planung ganz unerwartete Wendungen nimmt …

(Laufzeit: 13h 21)

David Nicholls (Autor)

David Nicholls, geboren 1966, war Schauspieler, bevor er Drehbuchautor von britischen Erfolgsserien wie "Cold Feet", "I Saw You" und "Rescue me" wurde. "Keine weiteren Fragen" war sein erster Roman, der in England von durchschlagendem Erfolg war, wochenlang auf den Bestenlisten stand und 1996 verfilmt wurde. Tom Hanks' Produktionsfirma Playtone erwarb die Filmrechte an Nicholls' zweitem Roman "Ewig Zweiter". Mit "Zwei an einem Tag" gelang dem Autor ein internationaler Millionenseller. David Nicholls lebt in London. Der Roman "Drei auf Reisen" erscheint im September 2014 als Lesung im Hörverlag.


Ulrich Noethen (Sprecher)

Ulrich Noethen, 1959 in München geboren, begann seine Schauspielkarriere 1985 am Theater. Anfang der 90er Jahre wechselte er zum Fernsehen. Der große Durchbruch gelang ihm 1997 mit Joseph Vilsmaiers "Comedian Harmonists". Seitdem war er in unzähligen Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Er wurde mit dem Grimme-Preis, dem Goldenen Löwen, der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Filmpreis, dem Bundesfilmpreis, dem Preis der deutschen Filmkritik und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.


Marie-Luise Goerke (Regisseurin)

Marie-Luise Goerke ist Japanologin und Germanistin und studierte an der Freien Universität Berlin und an der Kyoto University in Japan. Sie ist als Autorin und Hörspielregisseurin für die öffentlich-rechtlichen Sender sowie für diverse Hörbuchverlage tätig.
Für den Hörverlag übernahm sie unter anderem die Regie für Nick Hornbys Skaterroman "Slam", Durs Grünbeins Lesung "Strophen für übermorgen" sowie für Jodi Picoults "19 Minuten". Sie ist die eine Hälfte des Berliner Hörspiel-Autorenduos Serotonin.

Übersetzt von Simone Jakob
Originaltitel: © David Nicholls 2014. © 2014 by Kein & Aber AG Zürich-Berlin. ℗ Der Hörverlag 2014
Originalverlag: Kein&Aber

Regie: Marie-Luise Goerke

Hörbuch Download, Laufzeit: 801 Minuten

ISBN: 978-3-8445-1701-9

€ 10,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 06.10.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors