VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Ein Ring von Tiffany

Gekürzte Lesung mit Sonya Kraus

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-7577-6

Erschienen: 06.03.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der neue Bestseller nach „Der Teufel trägt Prada“.

Emmy, Leigh und Adriana leben in New York und sind unzertrennliche Freundinnen. Allerdings sind sie auch völlig verschieden: Adriana ist ein echter Vamp, Emmy träumt von Mann und Kind, und Leigh scheut vor großer Nähe stets zurück. Als Emmy von ihrem Freund verlassen wird, beschließen alle drei auf ihre Art ihr (Liebes-) Leben umzukrempeln…

"Genau der richtige Stoff für Sonya Kraus, die den Text gewohnt exaltiert vorträgt, dabei aber durchaus Sprecherqualitäten zeigt."

Der Musikmarkt

Lauren Weisberger (Autorin)

Lauren Weisberger hat an der Cornell University studiert und danach für die Modezeitschrift Vogue gearbeitet. Sie war dort die persönliche Assistentin der Herausgeberin Anna Wintour. Ihr von eigenen Erfahrungen bei der Vogue inspirierter Debütroman „Der Teufel trägt Prada“ machte die junge Autorin über Nacht zum Star, und auch die Verfilmung des Buches mit Meryl Streep und Anne Hathaway in den Hauptrollen wurde zum Welterfolg. Es folgten zahlreiche weitere internationale Bestseller, darunter auch "Die Rache trägt Prada" – die brillante Fortsetzung ihres Debütromans. Lauren Weisberger lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in New York.

Mehr Informationen zu Lauren Weisberger und ihren Romanen finden Sie unter www.laurenweisberger.com


Sonya Kraus (Sprecherin)

Sonya Kraus ist eine der bekanntesten, deutschen TV-Moderatorinnen. 2008 feierte sie mit dem englischsprachigen Stück "A Picasso" ihr Theaterschauspieldebüt in Frankfurt. Sie kreiert Mode und schreibt nicht ganz ernst gemeinte Ratgeber, die sie auch als Hörbuch eingelesen hat.

"Genau der richtige Stoff für Sonya Kraus, die den Text gewohnt exaltiert vorträgt, dabei aber durchaus Sprecherqualitäten zeigt."

Der Musikmarkt

"Sehr sexy gelesen von Sonya Kraus!"

my.news (01.05.2010)

Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson, Martina Tichy
Originaltitel: Chasing Harry Winston (Simon & Schuster)
Originalverlag: Goldmann

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 289 Minuten

ISBN: 978-3-8371-7577-6

€ 13,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 06.03.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (eBook)

Die Reichen und Schönen

Von: Monika Stutzke Datum: 06.01.2016

lesendes-katzenpersonal.blogspot.de/

Drei Freundinnen, die durch eine tiefe verankerte Freundschaft miteinander verbunden sind. Sie stehen kurz vor der 30 und stehen mitten im Leben. Emmy, die mit ihrem Freund Duncan seit 5 Jahren zusammen ist, möchte Mutter und Ehefrau sein. Bevor es jedoch soweit kommen kann, verlässt er sie wegen einer Jüngeren.
Leigh arbeitet als Lektorin und liebt die Ruhe, Chaos ist so gar nichts für sie. Als ihr Freund ihr einen Heiratsantrag macht, nimmt sie ihn an, ist sich aber nicht sicher, ob sie das auch will.
Adriana, die dritte im Bunde, ist der sprichwörtliche Vamp. Ihre Eltern, beide Brasilianer haben ihr das exotische Aussehen vererbt und unterstützen ihre Tochter finanziell, so dass sie es nicht nötig hat zu arbeiten. Durch ihr Aussehen und ihr Auftreten führt sie ein wahres Schickimicky-Leben. Sie lässt nichts aus, auch keinen Mann, so dass sie ein wandelnder Ratgeber ist, wie man Männer behandeln muss. Ihre größte Sorge ist, dass sie ihr nicht mehr zu Füßen liegen.

Als Emmy nun von ihrem Freund verlassen wird, will sie ihr Leben komplett ändern. Sie, die bislang ruhig und gesittet lebte, will nun auch keinen Mann auslassen und diese nehmen, wie sie kommen. Sie will wissen, was sie versäumt hat.
In einer ruhigen Minute beschließt Adriana, nun auch ihr Leben zu ändern. Sie will es in einem Jahr schaffen, dass ihr ein Mann einen Heiratsantrag macht. Die beiden schließen eine Wette.

Drei Freundinnen, von denen 2 eine Wette abschließen, dass sie innerhalb eines Jahres ihr Leben verändern. Leigh schließt sich dieser Wette nicht an, aber auch sie wird Veränderungen in ihrem Leben erfahren, gerade sie, die das Beständige liebt. Eine Begegnung mit dem Autor Jesse Chapman bringt doch so einiges in Schwingung bei ihr.

Bislang habe ich von der Autorin nur Gutes gehört, gelesen hatte ich noch nichts. Dieses Buch sollte nun ihr erstes sein, aber wie es aussieht, wird es auch das letzte bleiben.
Die drei Protagonistinnen konnten mich mit ihrer Art so gar nicht für sich interessieren. Ganz im Gegenteil, Adriana machte es mir besonders schwer, sie auch nur ansatzweise zu mögen. Ihre ganze Art und Denkensweise gingen mit so gegen den Strich, dass sich meistens mein Gefieder sträubte, wenn es um sie ging.
Viel Tiefgang habe ich ehrlich gesagt bei dem Buch nicht erwartet, aber das ist ok bei einem Buch, das man nur mal zwischendurch zur Entspannung lesen möchte. Was sich mir dann aber bot, war noch weniger, als ich ohnehin nur erwartet hatte.
Die einzelnen Stränge verliefen ineinander, so dass es gerade zu Beginn sehr schwer war, die Orientierung nicht zu verlieren. Das Leben von Emmy und Adriana war für mich so uninteressant, dass ich es bereits vergessen hatte, als ich mit dem Buch fertig war.
Für dieses Buch habe ich verhältnismäßig viel Zeit zum Lesen gebraucht, ich schleppte mich regelmäßig durch dieses Buch, musste mich zwingen, es weiterzulesen.

Das Cover des Buches finde ich gelungen, aber das war es auch schon.
Ein paar mal konnte ich tatsächlich schmunzeln, aber für eine Leseempfehlung reicht es leider nicht.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin