Ein Weihnachtsmärchen

oder die Weihnachtsgeister

Gekürzte Lesung, Lesung mit Musik mit Joachim Król
Ab 8 Jahren
(1)
Hörbuch Download (gekürzt)
10,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom hartherzigen und geizigen Ebenezer Scrooge, der in der Weihnachtsnacht Besuch von den Geistern der Weihnacht bekommt und daraufhin sein Leben ändert. Charles Dickens' "A Christmas Carol" gehört so unverzichtbar zur Weihnachtszeit wie Lebkuchen und Plätzchen.
Das Team vom Münchner Kulturkontor beweist mit der gelungenen Neuübersetzung,
pfiffiger Musik und der erstklassigen Lesung von Joachim Król, wie zeitgemäß der Klassiker heute inszeniert werden kann.

(Laufzeit: 2h 20)


Übersetzt von Josef Dachsel
Originaltitel: (P) Kulturkontor e. V./Der Hörverlag 2008
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 2h 20 min
ISBN: 978-3-8445-0507-8
Erschienen am  09. Oktober 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein Weihnachtsklassiker - überzeugend inszeniert

Von: Josef Dachsel aus München

20.12.2017

Mit der vorliegenden Produktion dieser Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens ist eine sehr authentische Darstellung dieses Klassikers gelungen. Neben der einfühlsamen Lesung von Joachim Król überzeugt die hinreissende Musik des Ensembles des Komponisten Stefan Blum. Ein Hörbuch mit Spannung und Humor für Kinder und Erwachsene - nicht nur für die Weihnachtszeit.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Charles Dickens

Charles Dickens (1812–1870) wuchs in ärmsten Verhältnissen in Portsmouth, England auf und wurde doch einer der bedeutendsten englischen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Nachdem sein Vater 1824 ins Schuldgefängnis gesperrt wurde, begann er als gerade einmal Zwölfjähriger für den Unterhalt seiner Familie zu kämpfen. Nach unregelmäßigem Schulbesuch wurde er schließlich Anwaltsgehilfe, Parlamentsschreiber und später Reporter beim Morning Chronicle. Seine erste Erzählung Die Pickwickier erschien in monatlichen Heften als Fortsetzungsgeschichte und machte ihn schlagartig einem breiteren Publikum bekannt. Bald schon folgten großen Romane wie Oliver Twist, die Weihnachtsgeschichte, David Copperfield und Große Erwartungen, die heute längst als Klassiker der Weltliteratur gelten.

Zur AUTORENSEITE

Joachim Król

Joachim Król wurde 1957 in Herne geboren und lernte die Schauspielerei an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Mit den beiden Kinofilmen "Wir können auch anders" 1993 und "Der bewegte Mann" 1994 wurde Król einem größeren Publikum bekannt. Trat er zunächst überwiegend als Außenseiter in Erscheinung. 2000 und 2001 spielte er die Hauptrolle in den Bestseller-Verfilmungen "Donna Leon". Mit einer geradezu reduzierten Spielweise gelingt dem preisgekrönten Schauspieler Joachim Król eine sanfte Annäherung an die von ihm dargestellten Charaktere. Er wurde bereits zwei Mal mit dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet und erhielt u. a. den "Bayerischen Filmpreis" 1994 und den Zuschauerpreis "Bambi" 1994. Als Hörbuch hat er u. a. "Gescheckte Menschen" von Hugo Hamilton gelesen.

ZUR SPRECHERSEITE

Josef Dachsel

Annelie Knoblauch ist Geschäftsführerin von Kulturkontor. Die studierte Lehrerin kennt sich im Metier Kultur aus. Bevor sie 1996 ihr eigenes Unternehmen gründete, betreute sie zehn Jahre die Münchner Musikszene im städtischen Kulturreferat. Mit dem seit vielen Jahren erfolgreichen Projekt "zeitgenössische Musik für Kinder" wurde eine passende Marktlücke gefunden. Zum einen spricht diese Thematik Familien an, die kulturell interessiert sind. Zum anderen gibt es in diesem Bereich ein eher spärliches Angebot. Grundlage des seit zehn Jahren bundesweit erfolgreichen Konzeptes sind musikalische, kindgerechte Umsetzungen bekannter Kinderbücher wie "Der Rattenfänger von Hameln", "Der Josua mit der Zauberfidel" oder auch "Das Gespenst von Canterville". Der Aufwand lohnt sich: Kulturkontor hat bei ihren Veranstaltungen eine Auslastung von 98 Prozent.

zum Übersetzer

Weitere Hörbücher des Autors