Erst ich ein Stück, dann du - Kleines Pony, großes Glück

Ungekürzte Lesung mit Annette Frier
Ab 6 Jahren
Hörbuch Download
5,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Mit Opas Pony Letty hatte Emmy viel Spaß und ihm vertraute sie alle Sorgen an. Doch jetzt ist das Pony fort, verkauft, und Emmy ist einsam, denn in ihrer Klasse hat sie keine Freunde. Das ändert sich beim Klassenausflug schlagartig: Auf einer Pferdekoppel treiben ein paar Mädchen Schabernack mit den Ponys – und es ist Emmy, die vor den Augen aller mutig das Schlimmste verhindert. Plötzlich sind alle Kinder begeistert von Emmy. Und Emmy? Die stellt fest, dass das eine Pony ihrer Letty ganz verblüffend ähnelt …

Mit Erst ich ein Stück, dann du-Hörbüchern vom Hören zum Lesen

» Lesen ist der Schlüssel zum Lernen und zum Verstehen. Aber für Kinder ist der Schritt zum selbstständigen Lesen oft ein großer und schwerer. Bevor ein Kind das Lesen erlernen kann, muss es Sprache verstehen und Freude an ihr haben. Bücher hören kann genau diese Brücke bauen.

» Beim Bücher hören können Kinder mit Leichtigkeit und Freude ihre Sprachkompetenz erweitern. Hörbücher halten die Kinder nicht vom Lesen ab, sondern sie führen die Kinder zum selbständigen Lesen hin.

» Abwechselnd lesen Ralph Caspers bzw. Annette Frier mit einem Kind – analog zum Buchkonzept. Auf diese Weise wird die Motivation der kleinen Hörer erhöht („Das kann ich auch!“). Zudem wird es szenische Einwürfe geben, die eine konkrete gemeinsame Lesesituation entstehen lassen („Jetzt kannst du es mal versuchen!“, „Jetzt bin ich aber gespannt wie es weiter geht!“). Denn Kinder lernen durch Vorbilder.


Originaltitel: Erst ich ein Stück, dann du - Kleines Pony, großes Glück
Originalverlag: cbj
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 1h 10 min
ISBN: 978-3-8371-1644-1
Erschienen am  13. August 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Patricia Schröder, 1960 im Weserland geboren, wuchs in Düsseldorf auf, studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie in den Norden zurück. Dort ließ sie sich mit ihrer Familie und einer Hand voll Tieren auf einer kleinen Warft nieder und fing an, sich Geschichten auszudenken. Patricia Schröder liegt besonders die Leseförderung am Herzen. Sie hat das Konzept „Erst ich ein Stück, dann du“ entwickelt, um bei Kinder über das gemeinsame Lesen den Spaß an Büchern und Geschichten zu wecken.

Zur AUTORENSEITE

Annette Frier

Annette Frier erhielt ihre Schauspielausbildung am Theater der Keller in Köln und ist bis heute dem Theater treu geblieben – sowohl als Schauspielerin als auch als Regisseurin. Einem großen Fernsehpublikum ist sie durch ihre Rollen als Schauspielerin und Komikerin z.B. durch die Serien „Hinter Gittern“, „SK Kölsch“ , „Schillerstraße“ und „Danni Lowinski” bekannt. Außerdem wirkte sie auch schon in einigen Hörbüchern mit und zeigt auch hier ihre Wandlungsfähigkeit.

ZUR SPRECHERSEITE