Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Ungekürzte Lesung mit Gabriele Blum, Yara Blümel
Hörbuch Download
25,95 [D]* inkl. MwSt.
25,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wenn dein Leben eine Lüge ist, kann die Wahrheit dich töten

Ein Flugzeug stürzt in den Rocky Mountains ab, einzige Überlebende ist die dreißigjährige Ally. Völlig auf sich gestellt, muss sie sich durch die Wildnis kämpfen. Doch jemand ist hinter ihr her – jemand, der finster entschlossen ist, dass niemand überleben wird.

Als Allys Mutter Maggie von dem Absturz erfährt, plagen sie Schuldgefühle – sie hatte keinerlei Kontakt mehr zu ihrer Tochter und jetzt kann sie nicht an ihren Tod glauben. Sie versucht, möglichst viel über Allys Leben herauszufinden, doch was sie dabei erfährt, hätte sie sich niemals träumen lassen.

Gelesen von Gabriele Blum und Yara Blümel.


Originalverlag: dtv
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 11h 22min
ISBN: 978-3-8371-4821-3
Erschienen am  27. Dezember 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Packendes Psychodrama

Von: Myrcella

08.05.2020

Meine persönliche Meinung Cover: Das Cover ist für das Auge sehr ansprechend und verspricht eine sehr spannende, sowie Dramatische Story. Von der Gestaltung her ist es schon recht düster, aber passend zum Geschehen. Der Inhalt: Die Anfang dreißigjährige Ally, die als einzige Passagierin an Bord eines Flugzeug in den Rocky Mountains den Absturz überlebt hat, kämpft nun um ihr Leben. Zunächst wird die Geschichte aus ihrer Sicht geschildert. Der Hörer/Leser erlebt mit, wie Ally sich schwer verletzt und mit Schmerzen durch die Wälder schleppt. Zugleich scheint noch jemand hinter Ally her zu sein, der ihren Tod will. Das wird von der Autorin sehr bildhaft dargestellt, so dass man sich gleich in den ersten paar Minuten auf das Geschehen einlassen kann und glaubt, das alles selbst live mitzuerleben. Als Ally aufgrund des Absturzes für tot erklärt wird, glaubt einzig und allein ihre Mutter Maggie an deren Überleben. Die aus der Ich-Perspektive geschilderten Situationen wechseln zwischen Maggie und Ally. An den richtigen Stellen macht die Autorin einen Switch zwischen den beiden Protagonistinnen, so dass enorm viel Spannung aufkommt. Während Ally durch die Wildnis irrt, versucht Maggie herauszufinden, was genau passiert ist. Sie hatte jahrelang keinen Kontakt zu ihrer einzigen Tochter, welche sich seit dem verändert zu haben scheint. Die Autorin baut hier gekonnt Rückblicke in die Vergangenheit ein, welche es leichter machen, beide Protagonistinnen besser zu verstehen. Die düstere Stimmung des Buches ist beinahe greifbar. An den richtigen Stellen lässt Jessica Barray hier Spannung aufkommen, jedoch wird manches in die Länge gezogen. Ich persönlich hätte das Buch eher in die Kategorie Psychothriller oder sogar Familiendrama eingeordnet. Die beiden Hörbuchsprecherinnen haben beide sehr angenehme Stimmen und es macht Spaß, ihnen zu lauschen. Ich habe das Hörbuch immer während der Fahrt zur Arbeit und nach Feierabend gehört und mich schon richtig auf die Autofahren gefreut. Mein Fazit: Hier ist der Autorin ein sehr spannendes und packendes Psychodrama gelungen mit Sogwirkung. Wegen der Längen, die manchmal aufkamen, gebe ich dem Buch leider nicht die volle Punktezahl, jedoch für das tolle Setting verdiente 4 von 5 möglichen Büchersternchen.

Lesen Sie weiter

Free Fall von Jessica Barry

Von: Caro_liest

13.03.2020

𝕀𝕟𝕙𝕒𝕝𝕥 Ally überlebt einen Flugzeugabsturz in den Bergen. Ihr Partner allerdings nicht. Weitere Passagiere waren nicht an Bord. Es beginnt ein Kampf ums Überleben. Doch dabei ist sie nicht alleine. Denn sie wird verfolgt. Und ER beabsichtigt nicht, dass jemand den Absturz überlebt hat und schon gar nicht Ally. Zu gleicher Zeit erfährt Maggie, Allys Mutter von dem Absturz und dem vermeintlichen Tod ihrer Tochter. Doch Sie will nicht wahrhaben, dass Ally tod ist, auch wenn alle anderen dies behaupten. Sie beginnt Allys Vergangenheit zu ergründen und erfährt Dinge über ihre Tochter die sie sich nie hätte vorstellen können. Und so gerät auch sie ins Visier von Allys Verfolger. 𝕄𝕖𝕚𝕟𝕖 𝕄𝕖𝕚𝕟𝕦𝕟𝕘 Die Autorin hat es geschafft mich gekonnt in die Irre zu führen, und hat so für ein sehr überraschendes Ende gesorgt. Die Sprache ist sehr bildhaft, wodurch die Gefühle der Protagonisten besonders hervorgehoben werden. Insbesondere Allys Einsamkeit, Verzweiflung und Angst sind durch die bildhafte ausschmückende Sprache gut hervorgehoben worden. Sehr positiv fand ich auch, dass die Hauptprotagonistinen Ally und Magie von unterschiedlichen Sprecherinnen gesprochen wurden. Die beiden Stimmen passen hervorragend zu den Charakteren. Der Mittelteil zieht sich ein wenig. Die Geschichte erwäckte zeitweise bei mir das Gefühl einen Roman über das Zerfürfniss zwischen Mutter und Tochter zu lesen. Der Kampf ums Überleben von Ally geriet dabei ein wenig in den Hintergrund was die Spannung minderte. Die männlichen Charaktere werden ebenfalls von den weiblichen Sprecherinnen gesprochen. Bei Ben hatte ich dabei immer das Gefühl als würde eine Teenagerin einen Mann imitieren. Es wirkte sehr gekünstelt. Und besonders die Bezeichnung "Baby" von Ben ging mir auf die Nerven gerade bei der Stimmlage der Sprecherin. Dies machte ihn für mich von Beginn an extrem unsympathisch. Insgesamt ist Free Fall ein gelungener Thriller mit einer riesen Überraschung am Ende und einem sehr interessanten Thema. Dieses Buch ist absolut zu empfehlen. ⭐⭐⭐⭐/5

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jessica Barry

Jessica Barry wuchs in einer Kleinstadt in Massachusetts auf, unter dauerhafter Zufuhr von Büchern aus der Leihbibliothek und öffentlich-rechtlichem Bildungsfernsehen. Sie studierte an der Boston University und am University College London Englisch und Kunstgeschichte. Heute ist sie in der Verlagsbranche tätig und lebt mit Ehemann und zwei Katzen in London.

Zur AUTORENSEITE

Gabriele Blum ist bei Hörbuchfans sehr beliebt. Mit ihrer wandelbaren Stimme kann sie jedes Genre zu einer besonderen Lesung machen.

ZUR SPRECHERSEITE

Yara Blümel

Yara Blümel las als Hörbuchsprecherin Bestseller von Max Bentow, Sarah Lark oder Patrick Rothfuss. Sie studierte Schauspiel, Gesang und Tanz in Hannover und Wien.

ZUR SPRECHERSEITE