Rat der Neun - Gegen das Schicksal

Hörbuch DownloadDEMNÄCHST
25,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Er würde für sie sterben. Sie würde für ihn töten.

Das Leben der beiden Liebenden Cyra und Akos ist von einem unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach soll Akos im Dienst seiner Familie sterben. Als der Tyrann Lazmet, Cyras totgeglaubter Vater, den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Ein brutaler Krieg wird entfesselt, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren Vater töten muss. Für Akos steht alles auf dem Spiel. Doch schließlich wendet das Schicksal beider Leben auf vollkommen unerwartete Weise …

Die Sprecher entführen mit ihrer Lesung in ein atemberaubendes Universum.

(Laufzeit: ca. 13h 20)


Originalverlag: cbj HC
Hörbuch Download, Laufzeit: 13h 20 min
ISBN: 978-3-8445-3137-4
Erscheint am 28. Januar 2019

Die Rat-der-Neun-Reihe

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Veronica Roth ist die #1 New-York-Times-Bestsellerautorin der Trilogie Die Bestimmung, die auch weltweit zum internationalen Bestseller wurde. Rat der Neun ist ihr spektakulärer neuer Fantasy-Zweiteiler bei cbt. Veronica Roth lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.

Zur AUTORENSEITE

Sprecher

Laura Maire, geboren 1979 in München, absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Bekannt wurde sie durch eine Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie "Verdammt verliebt". Sie synchronisierte u. a. Brie Larson in "Raum" (2016 mit einem Oscar ausgezeichnet) und Ashley Greene (als Alice Cullen) in der "Twilight"-Reihe. Daneben war sie immer wieder in "How I Met Your Mother" zu hören. Maire erhielt 2011 den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin. 2014 las sie für den Hörverlag den Thriller "Schattengrund" von Elisabeth Herrmann und erhielt für ihr "virtuoses Sprach-Spiel" noch einmal den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin.

Shenja Lacher, geboren 1978, ging nach seiner Schauspielausbildung an der HMT Rostock ans Theater, wo er u. a. Romeo, Hamlet, Danton und Raskolnikov spielte. Von der Bühne in Zittau führte ihn sein Weg über Mannheim und Oldenburg nach München, wo er von 2007 bis 2016 am Residenztheater engagiert war. Hier spielte Lacher u. a. Prinz Friedrich von Homburg, Orest und Peer Gynt. Neben seiner Bühnenarbeit übernahm er immer wieder Fernsehrollen, z. B. im "Tatort" oder im "Polizeiruf 110", einen verzweifelten Geiselnehmer im Film "Das letzte Wort" oder den Ermittler in "Das weiße Kaninchen". Shenja Lacher ist außerdem regelmäßig Sprecher beim Bayerischen Rundfunk und die Stimme mehrerer Hörbücher.Für den Hörverlag las er zuletzt Maja Lundes "Die Geschichte des Wassers", Veronica Roths "Rat der Neun" sowie Stephan Orths "Couchsurfing in Russland".

Katja Bürkle studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Vom dortigen Staatstheater erhielt sie ihr erstes festes Engagement. 2002 wurde sie von Theater heute zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres ernannt. Seit 2008 ist sie Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. Immer wieder ist sie auch im Fernsehen präsent, so zuletzt im Tatort Stuttgart (Der Inder).

Elmar Börger, geboren 1982, ist Schauspieler und Hörbuchsprecher. Er absolvierte seine Ausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg in Berlin. Seither ist er auf verschiedenen Bühnen zu sehen, wie z. B. dem Theater Schloss Maßbach, dem Fritz Theater Chemnitz oder dem Dehnberger Hoftheater.

Elmar Börger
Katja Bürkle
Shenja Lacher
Laura Maire

Links

Weitere Bücher der Autorin

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich