Honky Tonk Pirates - Zurück in der Hölle

Band 3

Gekürzte Lesung mit Stefan Kaminski
Ab 10 Jahren
Hörbuch Download (gekürzt)
9,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Für alle, denen der Horizont nicht weit genug ist!

Höllenhund Will, Jo, Moses und Honky Tonk Hannah leben ein wildes und aufregendes Piratenleben. Stets auf der Suche nach den kostbarsten Schätzen stoßen sie eines Tages auf den Ring der Witwe Chen, der ein fantastisches Geheimnis bewahrt: Er macht seinen Besitzer unbesiegbar und zum besten Piraten der Welt! Doch kaum sind die Freunde im Besitz des Ringes, macht sich Hannah mit dem kostbaren Teil aus dem Staub und es beginnt eine gnadenlose Jagd, die die Pirates bis nach Berlin führt. Dort treffen sie auf gute Freunde, aber vor allem: auf alte Feinde. Und plötzlich befinden sich alle in gefährlicher Nähe zum Galgen ...


Originalverlag: cbj
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 3h 38 min
ISBN: 978-3-8371-1010-4
Erschienen am  13. April 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Joachim Masannek arbeitete nach seinem Regiestudium an der HFF ab 1989 zunächst als Ausstatter und Kameramann bei diversen Film- und Fernsehproduktionen. Seinen Durchbruch hatte er mit der von ihm geschriebenen, äußerst erfolgreichen Kinderbuchreihe DIE WILDEN KERLE (13 Bände). Fünf Kinofilme hat er aus der Buchreihe mit großem Erfolg verfilmt (Drehbuch, Regie). Derzeit arbeitet Joachim Masannek an seinem aktuellen Buchprojekt »Honky Tonk Pirates«, dessen Verfilmung als Blockbuster-Kinoproduktion sich in Vorbereitung befindet.

Zur AUTORENSEITE

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch sein Schauspielstudium absolviert. Der beliebte Sprecher ist vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater Berlin und sein "Stimmen-Morphing" bekannt.

ZUR SPRECHERSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich