Ich beschütze dich

Ungekürzte Lesung mit Dana Geissler, Achim Grauer
Hörbuch Download
10,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Du. BLEIBST. Bei. MIR.

Sonia liebt das alte Haus an der Themse, in dem sie mit ihrem Mann Greg lebt. Eines Tages steht ein junger Mann vor ihrer Tür, der sich eine Schallplatte ausleihen möchte. Vom ersten Moment an übt Jez eine unwiderstehliche Wirkung auf Sonia aus, und sie spürt, dass sie von einem merkwürdigen Sog erfasst wird, dem sie sich nicht entziehen kann. Noch ahnt sie nicht, dass sich ihr Leben von diesem Moment an unaufhaltsam auf einen Abgrund zubewegt. Denn Jez rührt an die tiefsten Obsessionen ihrer Seele – und Sonia ist bereit, zum Äußersten zu gehen, damit sie endlich ihren Frieden findet ...

(Laufzeit: 11h 06)


Übersetzt von Eva Kemper
Originaltitel: © 2012 Simon & Schuster UK Ltd., London, © 2013 Goldmann Verlag, (P) Der Hörverlag 2012
Originalverlag: Goldmann HC
Hörbuch Download, Laufzeit: 11h 6 min
ISBN: 978-3-8445-1068-3
Erschienen am  11. Februar 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Penny Hancock wuchs in Südost-London auf und unternahm ausgedehnte Reisen als Sprachlehrerin. Heute lebt sie mit ihrem Mann und drei Kindern in Cambridge.

Zur AUTORENSEITE

Dana Geissler

Dana Geissler studierte am Max-Reinhardt-Seminar in Wien Schauspiel. Sie ist aus vielen TV-Produktionen wie „Die Wache“, „Der letzte Bulle“ oder „Um Himmels Willen“ bekannt und verführt als Sprecherin unzähliger Hörbücher den Hörer mit ihrer warmen, lebendigen Stimme. Neben regelmäßigen Theaterengagements ist sie eine gefragte Synchronsprecherin.

ZUR SPRECHERSEITE

Achim Grauer

Dana Geissler, geboren 1963, studierte am Max-Reinhardt-Seminar in Wien Schauspiel. Sie ist aus vielen TV-Produktionen wie „Die Wache“, „Der letzte Bulle“ oder „Um Himmels Willen“ bekannt, außerdem ist sie eine gefragte Synchronstimme und hat immer wieder Theaterengagements. Mit ihrer warmen, lebendigen Stimme hat sie schon vielen Hörbüchern einen einzigartigen Klang verliehen.

Achim Grauer, geboren 1963, hat seine Schauspielausbildung in Stuttgart absolviert. Seitdem ist er im Fernsehen in Produktionen wie "Tatort", „Mord in bester Gesellschaft“ und „Unter Verdacht“ ebenso zu sehen wie auf Theaterbühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine prägnante Stimme hat er schon so unterschiedlichen Hörbüchern wie Maupassants „Unheimliche Geschichten“, Burnetts „Kleinem Lord“ oder Sharon Boltons „Bluternte“ geliehen.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher der Autorin

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich