,

Ich musste immer lachen

Live aus der Lach- & Schießgesellschaft

Hörbuch Download
13,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Dem großen Kabarettisten zum 80. Geburtstag!

Dieter Hildebrandt, der Grandseigneur des deutschen Kabaretts, erzählt sein Leben und blickt dabei auf persönliche Ereignisse und Liebhabereien, wie seine ersten Schritte auf der Bühne, seine Fernsehkarriere und die Entwicklung des Fußballs zurück. Zugleich rekapituliert er 80 Jahre Zeitgeschichte, die er stets wach, kritisch und vor allem auch scharfzüngig begleitet hat.

• Live-Mitschnitt aus der Lach- und Schießgesellschaft in München
• Das Hörbuch zu Hildebrandts Bestseller-Biografie!

"Dieter Hildebrandt ist ein ganz Großer des politischen Kabaretts."

Südhessen Woche (01. Februar 2007)

Originaltitel: Ich mußte immer lachen
Originalverlag: Kiepenheuer & Witsch
Hörbuch Download, Laufzeit: 2h 0 min
ISBN: 978-3-8371-7414-4
Erschienen am  01. Januar 2007
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Bernd Schroeder

Bernd Schroeder, geboren 1944, studierte Theaterwissenschaft und Germanistik in München. Seit 1970 arbeitet er als freier Autor. Bis 1992 hat er vorwiegend Fernseh- und Hörspiele geschrieben, u.a. die ersten Drehbücher für Wolfgang Petersen. 1985 erhielt er den Adolf-Grimme-Preis, 1992 den Deutschen Filmpreis. Seit 1993 hat er verschiedene Romane veröffentlicht ("Versunkenes Land", "Unter Brüdern", "Die Madonnina", "Mutter & Sohn" und den Erzählband "Rudernde Hunde" in Zusammenarbeit mit Elke Heidenreich).

Zur AUTORENSEITE

Dieter Hildebrandt, geboren 1927 in Bunzlau, Niederschlesien, studierte in München Theaterwissenschaften. Zusammen mit Sammy Drechsel gründete er die Münchner Lach- und Schießgesellschaft, deren Ensemble er bis 1972 angehörte. Von 1974 bis 1982 arbeitete er mit dem Kabarettisten Werner Schneyder zusammen. Seine TV-Serien Notizen aus der Provinz und Scheibenwischer wurden große Erfolge. Berühmtheit erlangte er auch durch seine Rollen in Kinoproduktionen wie Kir Royal und Kehraus. Hildebrandt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Grimme-Preis in Gold, Silber und Bronze. Viele erfolgreiche Bücher bei Blessing, darunter Nie wieder achtzig! (2007) und Letzte Zugabe (2014). Bis zu seinem Tod im November 2013 lebte Dieter Hildebrandt mit seiner zweiten Frau, der Kabarettistin Renate Küster-Hildebrandt, in München.

Zur AUTORENSEITE

Links

Zitate

"Im Mai wird er 80. Das Hörbuch zeigt, er ist weise und kein bisschen müde."

Passauer Neue Presse

"Ein Zeuge des Jahrhunderts spricht hier mit Wahrhaftigkeit und trockenem Witz."

3sat

„Vereinbarkeit von ‚Deutsch' und ‚Humor' wird mitunter bezweifelt, aber Dieter Hildebrandt zeigt, dass diese Kombination auf hohem Niveau möglich ist. Doppel-CD mit Pointengarantie!“

Die Presse

"Und er tut das wie immer unterhaltsam, ohne Pathos, ehrlich und mit viel Witz."

Südhessen Woche (01. Februar 2007)

" [...] unterhaltsamer als in den hier aufgezeichneten zwei Stunden ist wohl selten ein Leben erzählt worden."

Bayern2Radio (25. Februar 2007)

"Ein deutsches Leben breitet sich vor dem Leser aus, erzählt mit Witz und Leidenschaft."

artour/ mdr

Weitere Bücher der Autoren

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich