VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Im Glück und anderswo

O-Ton mit Robert Gernhardt

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 10,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-1632-6

Erschienen: 24.03.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Robert Gernhardt auf Spurensuche. Er folgt den Fährten, die das Leben legt - und da geht es oft heiter und komisch zu, manchmal auch nachdenklich und bedacht. Wir folgen dem Dichter durch das Glück, das Licht, das Lied, durch Leid und Fall. Und immer wieder kreuzt ein Hund die Spur. Ein Hund? Ja, denn damals, an einem kalten, verregneten Dienstag im Dezember in der Toskana, am Geburtstag von Heino und Heine und des Dichters selbst, da saß... Aber lassen wir Robert Gernhardt selbst erzählen!

Es ist immer ein Glück, Robert Gernhardts hinreißenden Lesungen zuzuhören. Es sind die Gedichte, die er liest und die Geschichten, die er erzählt, die das Glück vollkommen machen.

(Laufzeit: 1h 2)

Robert Gernhardt (Autor, Sprecher)

Robert Gernhardt (1937-2006) lebte als Schriftsteller, Maler und Publizist in Frankfurt/Main und in der Toskana. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt "Toscana mia" (2011) und "Hinter der Kurve" (2012). Gernhardt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Neben "In Zungen reden" sind von Robert Gernhardt im Hörverlag erschienen: "Ostergeschichte", "Die Falle", "Was das Gedicht alles kann: Alles" und "Versonnen blickt der Borstenigel".

24.12.2017 | 20:05 - 22:00 Uhr | Fernsehen & Radio

bei WDR5

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Originaltitel: © S. Fischer Verlag 2002, (P) Der Hörverlag 2003

Hörbuch Download, Laufzeit: 62 Minuten

ISBN: 978-3-8445-1632-6

€ 10,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 24.03.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors