Im Labyrinth der Lügen

Gekürzte Lesung mit Stefan Kaminski
Mit Illustrationen von Ute Krause
Hörbuch Download (gekürzt)
9,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eine wahre Geschichte – spannend und unterhaltsam wie ein Krimi

Paul ist am Boden zerstört: Seine Eltern wurden von der Bundesrepublik freigekauft und beginnen in West-Berlin eine neues Leben – ohne ihn. Er darf die DDR nicht verlassen und ob er seine Eltern je wiedersehen wird, ist ungewiss. Doch dann hören Paul und seine Klassenkameradin Millie bei Onkel Henri, dem Nachtwächter im Pergamonmuseum, unerklärliche Geräusche und geraten bei ihren Nachforschungen in eine gefährliche Geschichte ...

Bewegend inszeniert vom Kinderliebling und preisgekrönten Hörbuchsprecher Stefan Kaminski

(4 CDs, Laufzeit: 5h)


Originalverlag: cbj
Mit Illustrationen von Ute Krause
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 4h 25 min
ISBN: 978-3-8371-3421-6
Erschienen am  29. Februar 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst und mit dem Ver.di-Literaturpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

© Random House/Isabelle Grubert
Ute Krause

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch sein Schauspielstudium absolviert. Der beliebte Sprecher ist vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater Berlin und sein "Stimmen-Morphing" bekannt.

ZUR SPRECHERSEITE

Events

12. Apr. 2019 15. Sep. 2019

Emil Nolde - Eine deutsche Legende. Der Künstler im Nationalsozialismus

Berlin | Ausstellungen
Bernhard Fulda, Christian Ring, Aya Soika, Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen zu Berlin, Nolde Stiftung Seebüll
Emil Nolde. Eine deutsche Legende. - Der Künstler im Nationalsozialismus. Essay- und Bildband | Emil Nolde. Eine deutsche Legende - Der Künstler im Nationalsozialismus. Chronik und Dokumente

24. Apr. 2019

Lesung mit der Autorin Ute Krause

10:00 Uhr | Hamburg | Lesungen
Ute Krause
Die Muskeltiere – Pomme de Terre und die vierzig Räuber

28. Apr. 2019

Lesung mit der Autorin Ute Krause

15:00 Uhr | Lüneburg | Lesungen
Ute Krause
Die Muskeltiere – Pomme de Terre und die vierzig Räuber