VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

In deinem Namen Thriller

Ungekürzte Lesung mit Detlef Bierstedt

Bestellen Sie mit einem Klick

€ 21,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-2921-0

NEU
Erschienen:  18.06.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

„Coben ist einer der ganz, ganz Grossen.“ Gillian Flynn

15Jahre ist es her, dass Detective Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo verlor. Damals wurden Leo und dessen Freundin Diana unter mysteriösen Umständen tot auf den Bahngleisen ihrer Heimatstadt gefunden. Zugleich verschwand auch Maura, Naps große Liebe, ohne ein Wort des Abschieds. Als jetzt im Wagen eines Mordverdächtigen Mauras Fingerabdrücke auftauchen, hofft Nap, endlich Antworten zu erhalten. Doch stattdessen stößt er nur auf immer neue Fragen: über die Frau, die er einst liebte, über eine verlassene Militärbasis und vor allem über Leo und Diana. Denn die Gründe, warum sie sterben mussten, sind dunkel und gefährlich ...

Gelesen von Detlef Bierstedt.

(Laufzeit: 9h 05)

Harlan Coben (Autor)

Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Nachdem er zunächst Politikwissenschaft studiert hatte, arbeitete er später in der Tourismusbranche, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er hat bislang fünfzehn Thriller geschrieben, die in über dreißig Sprachen übersetzt wurden. Harlan Coben wurde als erster Autor mit den drei wichtigsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichnet, dem Edgar Award, dem Shamus Award und dem Anthony Award. Harlan Coben gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren seiner Generation. Er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in New Jersey.


Detlef Bierstedt (Sprecher)

Detlef Bierstedt wurde 1952 in Ost-Berlin geboren. Dort absolvierte von 1973 bis 1976 seine Schauspielausbildung, der sich zahlreiche Film- und Theaterengagements anschlossen. 1984 siedelte er in die BRD um und spielte seither in einer Vielzahl von TV-Serien mit. Zudem arbeitet als Sprecher für Werbespots, Dokumentationen, Hörspiele und -bücher, hat in mittlerweile über 1000 Produktionen mitgewirkt und gehört so zu den gefragtesten und bekanntesten Stimmen in ganz Deutschland. Unter den Stars, denen er seine Stimme leiht, finden sich George Clooney, John C. Reilly, Jonathan Frakes und Bill Pullman uvm. Für Random House Audio hat er u. a. Brandon Sandersons Sturmlicht-Chroniken gelesen.

Übersetzt von Gunnar Kwisinski
Originalverlag: Goldmann Paperback

Hörbuch Download, Laufzeit: 636 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2921-0

€ 21,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

NEU
Erschienen:  18.06.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Unkonventioneller Ermittler in spannender Story

Von: Britts bunte Buchwelten Datum: 15.07.2018

https://www.instagram.com/britts_bunte_buchwelten/

Nap Dumas, ein Detective der eher unkonventionellen Art hat es nie verwunden, dass sein Zwillingsbruder Leo einst unter seltsamen Umständen zu Tode kam. Seitdem ist auch seine große Liebe Maura spurlos verschwunden.
Bei einer Morduntersuchung werden Mauras Fingerabdrücke gefunden und Nap nimmt wieder die Spur auf. Seine Suche führt ihn zu einem Geheimbund aus Schulzeiten, zu einer verlassenen Militärbasis und schon bald muss Nap feststellen, dass nichts ist, wie es zu sein schien. Seine Ermittlungen decken nach und nach auf, was in jener Nacht, als er seinen Bruder und seine Freundin verlor, wirklich geschah. Als dann noch weitere mysteriöse Todesfälle auftreten, wird es auch für Nap immer gefährlicher.
Der Thriller „In deinem Namen“ von Harlan Coben ist im Goldmann Verlag erschienen. Wieder einmal legt Coben eine aufregende Story vor, die sich erst nach und nach enthüllen darf. Das führt dazu, dass die Spannung permanent gehalten wird und man das Buch kaum aus der Hand legen mag.
Die Charaktere sind sehr interessant. Allen voran der ungewöhnliche Ermittler Nap Dumas, der bei der Gerechtigkeitsfindung unkonventionelle Wege geht. Er ist mir gleich ans Herz gewachsen und man ist sehr gespannt, ob ihm eine Aufklärung der Ereignisse vor 15 Jahren gelingen wird.
Cobens Schreibstil ist wie immer eine geniale Mischung aus Thriller und Humor. Er versteht es wie kaum ein anderer, spannende Stories mit ganz eigenen Charakteren zu entwickeln, deren Geheimnisse sich erst nach und nach offenbaren dürfen.
Obwohl ich es nicht für Cobens bestes Buch halte, für mich einer der besten Thriller der letzten Monate. Der Mann schreibt einfach so unglaublich gut ;)
Klare Leseempfehlung und ein großes Dankeschön an den Verlag für das Rezi-Exemplar.

Komplex, atmosphärisch, fesselnd ...

Von: Angi Datum: 15.07.2018

blog.beastybabe.de

Nap (Napoleon) Dumas ist Polizist und vor 15 Jahren verlor er bei einem rätselhaften Unfall seinen Zwillingsbruder Leo. Er ist zusammen mit einem Mädchen von einem Zug überrollt worden, angeblich hätten Alkohol und Drogen dazu beigetragen.
Nap will diese Version bis heute nicht akzeptieren und ist außerdem auf der Suche nach seiner damaligen großen Liebe Maura, die kurz nach dieser Tragödie spurlos verschwand.

Als nun plötzlich am Tatort eines Polizistenmordes ausgerechnet Mauras Fingerabdrücke auftauchen, sind die Ereignisse der Vergangenheit so präsent wie nie. Eigentlich ist Nap als Ermittler gar nicht zuständig, doch er kann die Sache nicht auf sich beruhen lassen. Er geht eigenen Spuren nach, deckt Dinge auf, die lange zurückliegen und steckt seine Nase in Angelegenheiten von höchster Sicherheitsstufe, was ihm ordentlich Ärger einbringt.
Doch Nap ist immun gegen Anfeindungen, er geht stur weiter seinen Weg, egal wo er aneckt. Für ihn zählt nur das Ergebnis und dass er endlich Licht ins Dunkel bringen kann.

Besonders gut gefallen hat mir an diesem Thriller, dass er vielschichtig und komplex ist. Die Vergangenheit wird immer wieder eingeblendet, alles fügt sich langsam ineinander zu einer stimmigen Story, die niemals langweilig wird beim Lesen. Trotz einer durchgehenden Spannung geht es insgesamt eher ruhig zu, es gibt wenig echt spektakuläre, actionreiche Szenen, aber trotzdem weiß der Autor zu fesseln. Man rätselt mit, man glaubt sich am Ziel und schon wieder rückt eine überraschende Wendung alles in ein neues Licht. Wirklich toll geschrieben und allerbeste, weitgehend unblutige Leseunterhaltung, die ich gerne weiter empfehle!

Voransicht

  • Weitere Hörbücher des Autors