Klein in einer großen Welt

Vorleseklassiker der Kinderliteratur

Ab 6 Jahren
Hörbuch Download
9,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein kleines Buch voller großer Geschichten, liebevoll illustriert – und als Hörbuch liebevoll gesprochen: „Klein in einer großen Welt“ versammelt einige der schönsten Geschichten für Kinder. Geschichten vom Kleinsein und Großwerden, Geschichten vom Vertrauten und Fremden und vom Erlebten und Erdachten. Es sind Geschichten von Autoren wie Astrid Lindgren, Josef Guggenmoos, Daniil Charms, Jutta Richter, Birgitta Stenberg und vielen anderen der größten Geschichtenschreiber für die Kleinen. Und gesprochen werden sie von zwei ganz großen Schauspielerinnen:


Originaltitel: Klein in einer großen Welt- Vorleseklassiker der Kinderliteratur
Originalverlag: cbj
Hörbuch Download, Laufzeit: 1h 10 min
ISBN: 978-3-8371-7201-0
Erschienen am  01. Juli 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Sibylle Sailer

Sibylle Sailer studierte Sozialpädagogik, leitete eine Kindertagesstätte in Berlin und arbeitete 20 Jahre als Redakteurin für die renommierte Zeitschrift "Spielen und Lernen". Sie ist außerdem Autorin mehrerer Bücher zum Thema Kinderbeschäftigung.

Zur AUTORENSEITE

Katharina Thalbach

Katharina Thalbach stand schon als vierjährige auf der Bühne. Sie feierte frühe Erfolge am Berliner Ensemble und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Katharina Thalbach ist eine Ausnahmeerscheinung: Sie spielte große Rollen in Filmen wie "Die Blechtrommel", "Sonnenallee", Doris Dörries "Paradies" oder Thomas Braschs "Engel aus Eisen". Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie "Käthchen von Heilbronn" (Schauspielern des Jahres 1980), "Hamlet" (Ophelia) oder "Mutter Courage". Sie trat als Regisseurin hervor, u.a. mit "Don Juan", "Wie es euch gefällt", "Der Hauptmann von Köpenick" oder Opern wie "Salome", "Jenufa" und 2008 "Rotter", nach einem Bühnenstück von Thomas Brasch. Ihre einzigartige Stimme, ihr Rollenverständnis, ihr Sinn für Regie machen sie zu einer Hörbuchsprecherin ganz eigener Klasse.

ZUR SPRECHERSEITE

Anna Thalbach

Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands. Für Random House Audio liest sie beide Romane von Katherine Webb.

ZUR SPRECHERSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich