VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Lady Africa

Gekürzte Lesung mit Anna Thalbach

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-3246-5

Erschienen: 24.08.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch CD (gek.)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Stranger than Fiction: Das Leben der britischen Flugpionierin Beryl Markham

Paula McLain, gefeierte Autorin von Madame Hemingway, erzählt das abenteuerliche Leben der britischen Flugpionierin, Pferdezüchterin und Schriftstellerin Beryl Markham: Eine der bemerkenswertesten Frauen des frühen 20. Jahrhunderts, die - allen Konventionen zum Trotz - ihr Liebe zu Afrika, die Leidenschaft für Pferde und ihren Traum vom Fliegen behauptete.

So stark und selbstbewusst wie Beryl Markham auftritt, so herausragend liest Anna Thalbach.

Paula McLain (Autor)

Paula McLain studierte an der University of Michigan Kreatives Schreiben und lebte in den Künstlerkolonien Yaddo und MacDowell. Sie veröffentlichte bislang zwei Gedichtsammlungen, ein autobiografisches Werk, Like Family, den Roman A Ticket to Ride und den internationalen (in 35 Sprachen übersetzten) Bestseller Madame Hemingway (The Paris Wife). Paula McLain lebt mit ihrer Familie in Cleveland.


Anna Thalbach (Sprecherin)

Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands. Für Random House Audio liest sie beide Romane von Katherine Webb.

Übersetzt von Yasemin Dinçer
Originalverlag: Aufbau Verlag

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 460 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3246-5

€ 13,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 24.08.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht