Leichenraub

Gekürzte Lesung mit Mechthild Großmann
(4)
Hörbuch Download (gekürzt)
16,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Julia Hamill findet in ihrem Garten einen Totenschädel. Forensische Untersuchungen durch Maura Isles ergeben, dass er zu einem Mordopfer gehört. Die Frau ist aber bereits über 100 Jahren tot! Rückblenden führen in die Welt um 1830, auf die Friedhöfe und Strassen von Boston. Ein perfider Serienkiller geht um, dessen Greueltaten sich bis in die Gegenwart auswirken.

"Ihr [Mechthild Großmann`s] düsteres Timbre kennen wir aus Münsteraner Tatorten. Hier meistert sie Gerritsens pechschwarze Zeitreise (…) souverän.“

WAZ

Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger
Originaltitel: The Bone Garden (Ballantine, New York 2007)
Originalverlag: Limes HC
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 7h 47 min
ISBN: 978-3-8371-7509-7
Erschienen am  04. August 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Seither sind Tess Gerritsens Thriller um das Bostoner Ermittlerduo Rizzoli & Isles von den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Maine.

www.tess-gerritsen.de

Zur AUTORENSEITE

Mechthild Großmann drehte mit Fassbinder, arbeitete viele Jahre lang am Theater mit Pina Bausch und spielte in zahlreichen TV-Filmen. Seit 2002 begeistert sie mit ihrer unverkennbaren Stimme als Staatsanwältin im Münsteraner Tatort.

ZUR SPRECHERSEITE

Links

Weitere Hörbücher der Autorin

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich