,

Lieben was ist

Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können

Ungekürzte Lesung mit Byron Katie
Hörbuch Download
16,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das Standardwerk zu „The Work“ jetzt als Hörbuch

„Lieben was ist“ ist Byron Katies erfolgreiches Hauptwerk. Sie stellt darin „The Work“ vor, ihre berühmte und vielfach angewendete Selbstfindungs-Technik. Mit vielen Fallbeispielen demonstriert sie, wie „The Work“ funktioniert, wie die Arbeit mit den vier einfachen Fragen unseren Blick auf unsere Probleme und destruktiven Muster grundlegend verändern kann und wie wir davon nachhaltig profitieren.



„Katies einzigartige methode eröffnet einen pragmatischen Weg, wie leute Verantwortung für ihre eigenen Probleme übernehmen […] eine Visionärin für das neue Jahrtausend.“



Time Magazin


Originaltitel: Originaltitel: Loving what is Originalverlag: Crown Publishing
Originalverlag: Arkana
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 10h 45min
ISBN: 978-3-442-34054-5
Erschienen am  01. März 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Byron Katie, Jahrgang 1942, wuchs in Südkalifornien auf. Von der Mitte der siebziger Jahre an litt sie unter schweren psychischen Problemen, von denen sie 1986 durch ein Erleuchtungserlebnis spontan befreit wurde. Sie entwickelte "The Work", ein System der Selbsterkenntnis, das seitdem unzähligen Menschen geholfen hat. Ihr erstes Buch, das die Funktionsweise von "The Work" beschreibt, wurde ein internationaler Bestseller und liegt in deutscher Sprache unter dem Titel "Lieben was ist" vor. Byron Katie vermittelt ihr System auf Vortrags- und Seminarreisen in vielen Ländern der Welt.

© Brie Childers
Byron Katie

Stephen Mitchell

Stephen Mitchell, Jahrgang 1943, wuchs in Brooklyn/New York auf. Er studierte Literaturwissenschaften und Philosophie, zunächst am Amherst College, dann in Paris und in Yale, und wurde ein sehr geschätzter Literaturübersetzer und erfolgreicher Autor. Eines Tages machte ihn sein Literaturagent auf Byron Katie aufmerksam. Als er ihr begegnete und mit ihrer „Work“ in Berührung kam, wurde ihm klar, so sagt er, „dass es sich hier um etwas wirklich Bedeutendes handelt“.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere Bücher der Autoren