VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Luna und der Katzenbär Band 1& 2 Luna und der Katzenbär / Luna und der Katzenbär vertragen sich wieder

Die Katzenbär-Reihe: Die Hörbücher (1)

Inszenierte Lesung mit Musik, Ungekürzte Lesung mit Cathlen Gawlich

Ab 4 Jahren

Kundenrezensionen (20)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-3501-5

Erschienen: 27.06.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Ein knuddelsüßes Kleinkinder-Hörbuch. Mit Musik und vielen Geräuschen

Noch nie hat sich Luna so einsam gefühlt wie im neuen Zuhause zwischen all den Umzugskartons. Plötzlich raschelt es in einer der Kisten. Vorsichtig zieht Luna das Glas mit den Gummibärchen hervor. Darin steckt etwas Kuscheliges, Weiches ... „Mein Name ist Karlo. Karlo Katzenbär“, stellt sich das kleine Tier mit dem lustigen Ringelschwanz vor. Luna weiß sofort: Das wird ihr neuer Freund. Nur – Karlos Herz muss sie noch gewinnen ...

Mit Herz und Humor gelesen von Cathlen Gawlich

DIE BÜCHER DES AUTORS

Die Katzenbär-Reihe

Die Katzenbär-Reihe: Die Hörbücher

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Udo Weigelt (Autor)

Udo Weigelt,1960 in Hamburg geboren, studierte Germanistik und Geschichte in Kiel und Hamburg. Seit 1998 sind bei unterschiedlichen Verlagen rund 50 Kinderbücher von ihm erschienen, die teilweise in 15 Sprachen übersetzt sind. Seit 2015 ist er verantwortlicher Autor der Nivea-Kampagne Märchen für Beiersdorf. Udo Weigelt lebt als freier Autor am Bodensee.


Cathlen Gawlich (Sprecherin)

Cathlen Gawlich, geboren 1970, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam. Von 1991 bis 2001 war sie Ensemblemitglied des Deutschen Theaters Berlin. Außerdem hatte sie Gastengagements am Maxim Gorki Theater Berlin und der Staatsoper Berlin. Seit der Spielzeit 2010/11 ist sie festes Ensemblemitglied der Schaubühne in Berlin. Sie ist die Synchronstimme von Sandy, dem Eichhörnchen, in "SpongeBob Schwammkopf", spricht den Kakadu im gleichnamigen Kinderprogramm von Deutschlandradio Kultur und leiht Rose in der Fernsehserie "Two and a Half Men" ihre Stimme.

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 46 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3501-5

€ 6,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 27.06.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

Ein Hörbuch das sich wirklich lohnt

Von: Samy Datum: 02.01.2017

twoforbooks.blogspot.de/

Die Bücher zu der Reihe kenne ich nicht doch dieses Doppelhörbuch hat mich sofort angesprochen und interessiert. Ich bin sehr froh das ich das Hörbuch vom Verlag bekommen habe und es hören dürfte. Mein Sohn und ich haben es nun auch schon öfter gehört, er nimmt es Mittags ab und zu sogar mal mit ins Bett zum Hören. Ich finde die Geschichte wirklich süß gemacht und auch das der Autor Begriffe erklärt die Kinder vielleicht nicht kenne. Doch auch die Sprecherin Cathlen Gawlich hat wirklich eine wundervolle Stimme und man hört ihr sehr gerne zu. In meinem Kopf formten sich direkt Bilder zu der Geschichte. Ein Highlight der Geschichte ist das sie auch Werte vermittelt, Freundschaft steht hier ganz oben solche Geschichten sind nicht nur schön, sondern auch lehrreich.
Joëlle Tourlonias hat das Cover und die Illustrationen entworfen. Ich muss sagen das es wirklich schön ist. Die Zeichnungen sind wirklich süß. Sosehr das ich auch gerne einen Katzenbär hätte. Ein Hörbuch das sich wirklich lohnt. Die Geschichte ist wirklich schön und einfach wunderbar umgesetzt. 5 Füchse oder in dem Fall Katzenbären.

Der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft...

Von: Yvonne Datum: 01.01.2017

www.katzemitbuch.de/

Was für ein Tag, denkt sich Luna. Ganz schön anstrengend so ein Umzugstag. Doch als wäre das nicht schon genug, ist auch noch Ninchen verschwunden. Ninchen, ist Lunas Lieblingskuscheltier. Luna hat schon überall gesucht, aber Ninchen bleibt verschwunden. Doch dann rumpelt es in einer Kiste und Luna entdeckt den kleinen Karlo Katzenbär, ein kleines Tier mit einem Ringelschwanz, welches auch noch reden kann. Luna ist nach dieser Entdeckung ganz aus dem Häuschen und hofft auf einen neuen Freund. Doch Karlo Katzenbärs kleines Herz muss noch erobert werden. Wird dies Luna gelingen?

Luna und Karlo Katzenbär wollen sich gegenseitig ihre Räume verschönern. Lunas Zimmer soll einen Look bekommen, ebenso Karlos Baumhaus. Also machen sich die beiden Freunde voller Elan an die Arbeit.
Dabei hat allerdings jeder so seine Vorstellungen, was nicht gerade nicht gerade zu Begeisterungssprüngen bei der Begutachtung führt. Im Gegenteil Luna und Karlo sind enttäuscht. Ob die beiden Freunde dieses Zerwürfnis wieder hinbekommen?

Dieses Hörbuch ist die ungekürzte Fassung der Kinderbücher „Luna und Katzenbär“ (Band 1) und „Luna und Katzenbär vertragen sich wieder“ (Band 2).
In den beiden Hörbuchgeschichten „Luna und Katzenbär“ und „Luna und Katzenbär vertragen sich wieder“ geht es um Luna und ihren neu gewonnen Freund Karlo Katzenbär. Beide müssen sich mit den Themen Freundschaft, Vertrauen und Verzeihen auseinandersetzen und dies wird in den Geschichten gut verständlich und kindgerecht umgesetzt.
Die Hörbuchgeschichten werden von Cathlen Gawlich gelesen, ein Stimme die sehr wohl bekannt ist, durch Figur Sandy aus der Spong Bob Serie. Cathlen Gawlichs Stimme ist ruhig, klar und so verleiht sie jeder Figur eine angenehme Charakterdarstellung. Die ganze Szenerie wird mit passender Musik untermalt und sorgt, egal ob für große oder kleine Lauscher, für wunderbare Unterhaltung.

„Luna und Katzenbär“ und „Luna und Katzenbär vertragen sich wieder“ - großartige Hörbuchumsetzung!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors