Mein Jahr mit Dir

Roman

Ungekürzte Lesung mit Anja Gräfenstein
Hörbuch Download
21,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Du kannst dein Leben planen, aber nicht deine große Liebe.

Es soll das Jahr ihres Lebens werden. Mit einem Stipendium erfüllt sich Ella ihren lange gehegten Traum, in Oxford zu studieren. Doch gleich am ersten Tag stößt sie mit dem unglaublich arroganten Jamie Davenport zusammen, der zu allem Übel auch noch ihren Literaturkurs leitet. Als Ella und Jamie eines Abends gemeinsam in einem Pub landen, kommen sie sich dabei viel näher als geplant. Und obwohl sie sich dagegen wehrt, verliebt sich Ella in ihn. Aber Jamie hat ein trauriges Geheimnis. Als Ella davon erfährt, steht sie auf einmal vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens.

Gelesen von Anja Gräfenstein.

(Laufzeit: 10h 36)


Übersetzt von Veronika Dünninger
Hörbuch Download, Laufzeit: 10h 36 min
ISBN: 978-3-8445-3194-7
Erschienen am  14. Januar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Buch war ok, auf den Film bin ich gespannt

Von: Domics Pinnwand

17.06.2019

Hm. Schon ok. Aber irgendwie tue ich mir schwer mit dieser "Ach-wie-romantisch-ist-Good-Old-Europe"-Stimmung, die in dem Buch dauerhaft mitschwingt. Ist aber nicht so grauselig, dass ich es gar nicht hätte hören können, aber eben doch da. Whelan beschreibt Oxford allerdings durchaus so, dass ich Lust bekommen habe, mir das irgendwann mal live und vor Ort anzuschauen - auch wenn das Studentenleben dort nicht unbedingt eine Hauptrolle spielt. Die Unternehmungen mit ihren drei Freunden erinnern mich so ein bissle an Harry Potter, mit Ron, Hermine und Harry, nur das magische Element fehlt natürlich. Die ganze Geschichte ist dramaturgisch sehr gut erzählt, da merkt man schon, dass Whelan Drehbuchautorin ist. Und auf die Verfilmung bin ich auch schon gespannt, da bin ich natürlich auf die Besetzung gespannt - Anne Hathaway als Ella vermutlich, und Jude Law als Jamie? Oder so? Die Nebenhandlung im amerikanischen Wahlkampf fand ich auch nicht unspannend, zu dem Thema könnte Frau Whelan doch nochmal ein ganzes Buch schreiben? Tja, und die Hauptgeschichte? Die Liebesgeschichte zwischen Ella und Jamie und die ganzen tragischen Begleitumstände? Ich weiß nicht recht. Ist mir das zuviel "Tränendrüse"? Oder genau richtig? Zuviel Lovestory? Zu sehr "Aschenputtel und der Prinz"? Ja, tendenziell schon ein bissle... Wobei es gegen Ende besser wurde, fand ich, aber das endgültige Ende fand ich dann doch ein bissle kitschig, da wäre mir eine offenere Version vermutlich lieber gewesen. Geht ein wenig in Richtung "Ein ganzes halbes Jahr" und vermutlich deshalb hat der Verlag auch das Titelbild in einem ähnlichen "Look and Feel" gestalten lassen. Die Sprecherin macht ihren Job sehr ordentlich, ihr konnte ich gut zuhören und ich kann mir auch vorstellen, dass ich noch mehr Hörbücher von ihr lesen möchte. Mit dem Gesamturteil tue ich mir wie gesagt ein wenig schwer - Ich würde mal sagen, 3,5-4 Sterne, mit Tendenz eher zu 4 als zu 3.

Lesen Sie weiter

Liebe ist alles ... oder nichts.

Von: Fantasy Books

30.01.2019

Wow was für ein Roman. Ich hatte mir die Hörbuch Version geschnappt und bin wirklich begeistert. Anja Gräfenstein liest wirklich sehr spannend, auch wenn sie manche Wörter ein wenig hart ausgesprochen hat (Schottland wurde zu Tschottland). Sie hat eine sehr angenehme Stimme und hat die Emotionen der Charaktere gut wiedergespiegelt. Die Story selbst ist zauberhaft. Am Anfang ist es ein lockerer Roman über die Verliebtheit zweier Menschen, doch je weiter man kommt, desto ernster wird der Roman. Aus Verliebtheit wird Liebe und Liebe ist ein Gefühl, dass nicht immer schön und "rosa" ist. Zu lieben bedeutet so viel mehr und das bringt die Autorin wirklich sehr gut rüber. Ich hatte wunderbare Stunden mit der schlagfertigen Ella und dem sympathischen, wenn auch etwas frechen Jamie. Die beiden sind ein paar, wie kein anderes. Eine ganz klare Lese oder aber auch Hör-Empfehlung.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Julia Whelan ist eine amerikanische Drehbuchautorin, Schauspielerin und preisgekrönte Hörbuchsprecherin. Ihr erster Roman »Mein Jahr mit Dir« spielt in Oxford, der Stadt, in die sie sich während ihres Studiums verliebt hat. Für ihr Debüt hat sie sogar das Drehbuch selbst geschrieben und kann es kaum erwarten, ihren Roman auf der Kinoleinwand zu sehen. Julia Whelan lebt in Kalifornien.

Zur AUTORENSEITE

Anja Gräfenstein

Anja Gräfenstein wurde am 1981 in Schwerin geboren. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Bereits während des Studiums spielte sie an der Seite von Ulrich Tukur und Eva Mattes die Lucy aus Brechts Dreigroschenoper am Hamburger St. Pauli Theater. Es folgten Engagements am Schauspiel Frankfurt und dem Schauspiel Essen. Außerdem ist sie in vielen TV Serien wie "Ein starkes Team", "Danni Lowinski", "Großstadtrevier“ und "Mord mit Aussicht" zu sehen. In der ZDF Serie "Wege zum Glück" spielte sie die Hauptrolle Nora van Weyden. Zudem arbeitet sie als Sprecherin für Werbung, Hörbuch und Dokumentation.

ZUR SPRECHERSEITE

Videos