Mensch ohne Hund

Gekürzte Lesung mit Dietmar Bär
Hörbuch Download (gekürzt)
8,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Start einer neuen Serie um Inspektor Barbarotti

Dezember in Kymlinge. Familie Hermansson hat sich versammelt, um zwei Geburtstage zu feiern: den 65. des gerade pensionierten Vaters Karl-Erik und den 40. der ältesten Tochter Ebba. Plötzlich verschwinden zwei Familienmitglieder spurlos: Sohn Walter und Enkel Henrik. Wurden sie Opfer eines Verbrechens? Die scheinbar heile Familienwelt beginnt zu bröckeln. Gunnar Barbarotti ermittelt …

Ausstrahlung der Van-Veeteren-Krimis von Håkan Nesser im ZDF ab Juli 2007.

" (…) als Hörbuch mit dem kongenialen Nesser-Spezialisten Dietmar Bär."

Rhein-Neckar-Kultur (01. Oktober 2007)

Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt
Originaltitel: Människa utan hund (Albert Bonniers Förlag)
Originalverlag: btb
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 7h 0 min
ISBN: 978-3-8371-7453-3
Erschienen am  09. August 2007
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der beliebtesten Schriftsteller Schwedens. Für seine Kriminalromane erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in über zwanzig Sprachen übersetzt und mehrmals erfolgreich verfilmt worden. Håkan Nesser lebt abwechselnd in Stockholm und auf Gotland.

Zur AUTORENSEITE

Dietmar Bär ist mit dem Genre Krimi eng verbunden. Für seine Rolle als Tatort-Ermittler Freddy Schenk erhielt er den Deutschen Fernsehpreis. Als Hörbuchsprecher hat er sich mit seinen Lesungen der Romane von Stieg Larsson und Håkan Nesser einen Namen gemacht.

ZUR SPRECHERSEITE

Links

Zitate

"Der Beste!"

Brigitte-Kultur

"Dietmar Bär liest den fesselnden, demaskierenden Plot auf gewohnt souveräne Weise."

ekz

"Dietmar Bär ist gut darin, Hakan Nessers Krimi (…) thrillen zu lassen."

Neue Presse Hannover

"Gewohnt lässig und spannend spricht Dietmar Bär diesen Krimi."

Märkischer Markt, 14.12.2006

“Dietmar Bär liest Nesser jedes Mal besser.“

Bild am Sonntag (20. Oktober 2007)

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich