Militärmusik

Gekürzte Lesung mit Wladimir Kaminer
Hörbuch Download (gekürzt)
13,95 [D]* inkl. MwSt.
13,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Nach dem Erfolg der "Russendisko" folgen die nächsten unglaublichen Erlebnisse im leben Wladimir Kaminers. Mit dem Hörbuch zu "Militärmusik" präsentiert der Autor die besten Auszüge des gleichnamigen Romans, der parallel im Manhattan Verlag bei Goldmann erscheint. Wladimir Kaminer erzählt Episoden aus seiner Kindheit und seiner Militärzeit, und was schon den Vorgänger "Russendisko" auszeichnete, besticht auch hier: Kaminers charmant russisch-deutscher Tonfall, der die Geschichten und Erlebnisse so sympathisch vermittelt. "Militärmusik" wird selbstverständlich von militärmusik begleitet: eine Musikauswahl, die der Autor selbst getroffen hat.

"... 150 Minuten Freude am Hören..."

DeutschlandRadio

Originaltitel: Militärmusik
Originalverlag: Manhattan Verlag
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 2h 30min
ISBN: 978-3-8371-7059-7
Erschienen am  01. Juli 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren. Seit 1990 lebt er mit seiner Frau und inzwischen erwachsenen Kindern in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung „Russendisko” sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.

Näheres zum Autor und seinen Büchern finden Sie unter www.wladimirkaminer.de

© Urban Zintel
Wladimir Kaminer

Events

08. Mai 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

20:00 Uhr | Kandel | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

13. Mai 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

20:00 Uhr | Zürich | Lesungen
Wladimir Kaminer
Tolstois Bart und Tschechows Schuhe

16. Mai 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

19:30 Uhr | Sarstedt | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

19. Mai 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

20:00 Uhr | Geislingen | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

22. Mai 2020

Schiffslesung im Rahmen der achensee.literatour

19:30 Uhr | Pertisau | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

02. Juni 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

19:00 Uhr | Rotenburg (Wümme) | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

08. Juni 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

Stolpen | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

12. Juni 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

19:00 Uhr | Herne | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

21. Juni 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

16:00 Uhr | Velten | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

06. Aug. 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

20:00 Uhr | Bad Zwischenahn | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

16. Aug. 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

17:00 Uhr | Ingelheim | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

20. Okt. 2020

Lesung mit Wladimir Kaminer

20:00 Uhr | Schalksmühle | Lesungen
Wladimir Kaminer
Liebeserklärungen

Pressestimmen

"... und sein sympathisch russischer Tonfall verleiht den Geschichten ein kräftigen Akzent."

Stern

"... Dieser Kaminer,... das ist ein Spaßvogel".

Bayerischer Rundfunk

"... gerne mag man sich da vom kehligen Akzent des Autors in eine seltsam abgefahrene Zeit versetzen lassen..."

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

"... den inhaltlichen Tumult konterkariert Kaminer mit seiner todernsten Stimme, die so lebhaft ist wie ein russischer Bär im Winterschlaf."

Welt am Sonntag

"... sein charmant russisch-deutscher Tonfall ist eine Freude..."

Cabinet Nightflight

"... und kann keinen Umlaut korrekt aussprechen. Und gerade das macht das Hörbuch zum absoluten Genuss."

Badische Zeitung

"Der charmante russisch-deutsche Tonfall Kaminers,..., ist die sympathische Klammer, die die Episoden zusammenhält."

Xcentric

"Kaminer erzählt brillant."

Sächsische Zeitung

"Schon die Lektüre ist ein Genuss. ... besitzt schließlich einen unnachahmlichen russisch-deutschen Tonfall, der den Inhalt seiner Geschichten nochmals unterstreicht."

Nürnberger Nachrichten

"Der Tonfall gestaltet das Zuhören zwar etwas schwierig, vermittelt die Geschichten dafür sehr authentisch und humorvoll."

Schweriner Volkszeitung

"... unverzichtbar: Marschmusikfetzen und der russische Akzent dieser Autorenlesung."

Shape