VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mord im Herbst Ein Fall für Kurt Wallander

Der Kurt Wallander-Kosmos: Die Kriminalromane (14)

Ungekürzte Lesung mit Axel Milberg

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-1326-4

Erschienen: 11.11.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

MÖRDERISCH spannend – der neue WALLANDER

Eigentlich sucht Kommissar Wallander nur ein gemütliches Haus am Meer als Rückzugsort. Doch schon bei der ersten Hausbesichtigung findet er im Garten die Überreste einer Frauenleiche. Und es bleibt nicht bei dieser einen ...

Autor Henning Mankell und "Tatort"-Kommissar Axel Milberg sind ein unschlagbares Team. Der eine schreibt mörderisch spannende Krimis, der andere liest sie mit kühler, geheimnisumwitterter Stimme so fesselnd, dass man nicht mehr aufhören kann, den dramatischen Ereignissen zu lauschen.

(Laufzeit: 3h 10)

"Spannend inszeniert und extrem realistisch ist dieses Hörbuch ein Muss für Freunde des schwedischen Ermittlers."

Trierischer Volksfreund (31.12.2013)

Henning Mankell (Autor)

HENNING MANKELL wurde 1948 im schwedischen Härjedalen (bei Stockholm) geboren. Schon im Alter von 17 Jahren ging er an das Riks Theater und arbeitete bereits ab 1968 als Regisseur und Autor. Mit einer Reise nach Afrika erfüllte er sich 1972 einen Kindheitswunsch. Die Faszination für dieses Land ließ Henning Mankell auch in seiner schwedischen Heimat nicht mehr los. Seit 1990 widmete er sich den Fällen des Kommissar Wallander, die mittlerweile in 15 Sprachen übersetzt wurden und auch in Fernsehen und Kino weltweit erfolgreich sind. Der vielbeschäftigte Schriftsteller, Drehbuchautor und Intendant leitete seit 1996 das Teatro Avenida in Maputo. 2015 verstarb Henning Mankell im Alter von 67 Jahren.


Axel Milberg (Sprecher)

Axel Milberg war bis 1998 Mitglied des Ensembles der Münchner Kammerspiele und arbeitete mit Regisseuren wie Peter Zadek, Thomas Langhoff oder Dieter Dorn. Mitte der 90er-Jahre wandte sich der wandelbare Schauspieler verstärkt Film und Fernsehen zu. Seither war er in zahlreichen erfolgreichen Produktionen zu sehen, z. B. in "Jahrestage" (2000), "The International" (2009), "Ludwig II." (2012), "Hannah Arendt" (2012) oder "Feuchtgebiete" (2013). Seit 2003 ist Axel Milberg außerdem in seiner Heimatstadt Kiel als "Tatort"-Kommissar Klaus Borowski auf Verbrecherjagd.

"Spannend inszeniert und extrem realistisch ist dieses Hörbuch ein Muss für Freunde des schwedischen Ermittlers."

Trierischer Volksfreund (31.12.2014)

"Herrlich entspannt im sonst so hysterischen Blutrausch nordischer Thriller."

Hörzu (11.11.2013)

Übersetzt von Wolfgang Butt
Originaltitel: © Henning Mankell 2004, © Paul Zsolnay Verlag Wien 2013, (P) Der Hörverlag 2013
Originalverlag: Paul Zsolnay

Hörbuch Download, Laufzeit: 190 Minuten

ISBN: 978-3-8445-1326-4

€ 6,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 11.11.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

Mord im Herbst

Von: Heidi Datum: 14.10.2015

heidis-seite.blogspot.de/

Zum Inhalt :
Kommissar Wallander sucht für sich ein Haus . Ein gemütliches soll es sein , Eines was er sich leisten kann . Und einen Hund , ja den hätte er auch gerne . Aber er hat sein Haus noch nicht gefunden . Durch einen Zufall bekommt er ein Haus von seinem Kollegen empfohlen ,selbiges soll er für seine Verwandschaft verkaufen
Wallander zögert nicht lange , fährt hin und entdeckt die Hand einer Frauenleiche im Garten . Da diese schon sehr lange Tod ist , beginnt eine Schnitzeljagd . Denn wie kann man einen Mordfall lösen der schon mehr als 50 Jahre her ist ???

Mein Fazit :
Ich bin total begeistert von der Stimme von Axel Milberg . Diese passt hier wie Faust auf´s Auge . Der Hörgenuss beginnt gleich mit dem ersten Kapitel und hält an bis zum Ende . Weg hören geht nicht . Die Geschichte ist wirklich gut geschrieben und erzählt .Henning Mankell hat hier einen wirklich tollen Krimi geschrieben . Langeweile stellt sich nicht in einer Minute ein . Da diese 3er Cd 3 Stunden und 10 Minuten dauert kann man sie wirklich an einem Nachmittag anhören . Schade eigentlich , denn irgendwie wünscht man sich das sie länger dauert . Leider vergeht die Zeit wie im Fluge .Zusammen gefasst , hier stimmt wirklich alles .
Von mir gibt es eine echte Kaufempfehlung . Super Geschenk-Tipp für Krimi-Liebhaber

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors