Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen

Die Geschichte der Shirin-Gol

Gekürzte Lesung mit Siba Shakib
(2)
Hörbuch Download (gekürzt)
20,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die deutsch-iranische Filmemacherin Siba Shakib stößt in einem afghanischen Flüchtlingslager auf Shirin-Gol. Zunächst sieht sie nur den blauen Ganzkörperschleier, hinter dem die Frauen Afghanistans ihren Körper verstecken müssen. Doch dann spricht sie mit Shirin Gol und spürt eine Kraft, die sie nicht mehr loslässt. So erzählt Shirin Gol ihre Geschichte, die die Geschichte Tausender afghanischer Frauen ist. Sie spricht vom Leben im höllischen Paradies Afghanistan. Shirin-Gol wird als neuntes Kind in einem abgelegenen Bergdorf geboren. Jahrhunderte alte Traditionen bestimmen ihren Weg, der geprägt sein wird von Armut, Korangläubigkeit, Unwissenheit und der Enge des islamischen Frauenbildes...


Originaltitel: Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen- Die Geschichte der Shirin-Gol
Originalverlag: C. Bertelsmann
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 4h 40 min
ISBN: 978-3-8371-7103-7
Erschienen am  01. Juli 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Siba Shakib wurde im Iran geboren, wuchs in Teheran auf und besuchte dort die deutsche Schule. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Autorin und Filmemacherin. Ihr erstes Buch »Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen« war Nummer 1 der Spiegel-Bestsellerliste und wurde in 16 Länder verkauft. Sie lebt abwechselnd in Deutschland, New York und Italien.

© Klaus-Reiner Klebe
Siba Shakib

Weitere Bücher der Autorin

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich