VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Nothing less

After (7)

Ungekürzte Lesung mit Julian Horeyseck, Bettina Storm

Kundenrezensionen (23)

€ 21,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-3340-0

NEU
Erschienen: 19.12.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Videos

  • Links

  • Service

  • Biblio

Bad Guy oder Mr. Nice?

Landons Leben in New York ist ein abgefahrenes Abenteuer. Immer noch steht er zwischen zwei ganz unterschiedlichen Frauen. Mit Dakota verbinden ihn eine lange Geschichte und viele besondere Erfahrungen. Nora zieht ihn magisch an und fasziniert ihn auf eine Art und Weise, die ihn irritiert. Doch für wen soll er sich entscheiden? Ist es seine Geschichte, die zählt, oder sein Verlangen?

Julian Horeyseck liest Landon, Bettina Storm den Part von Nora.

ÜBERSICHT ZU ANNA TODD

After

Die erfolgreichste Online-Story der Welt

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anna Todd (Autorin)

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

www.annatodd.com


Sprecher

Julian Horeyseck, Jahrgang 1981, spielte schon während seiner Schauspielausbildung in Hamburg u. a. am St. Pauli Theater und am Deutschen Schauspielhaus. Weitere Engagements führten ihn nach Kiel, Hildesheim und Innsbruck. Mittlerweile lebt er in Köln und arbeitet vorrangig als Hörbuch- und Synchronsprecher.

Bettina Storm absolvierte 2009 ihr Schauspielstudium in Linz. Nach Engagements quer durch die Theaterlandschaft (u. a. Landestheater Detmold, Freilichtspiele Schwäbisch Hall, Theater Kiel, Stadttheater Ingolstadt, Theater Heidelberg, internationale Theaterfestivals) lebt sie heute in Köln und arbeitet mit Begeisterung am Mikrofon.

Originaltitel: Landon 2
Originalverlag: Heyne TB

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 537 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3340-0

€ 21,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

NEU
Erschienen: 19.12.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Gelungenes Ende

Von: Kathaflauschi Datum: 19.01.2017

kathaflauschi.blogspot.de/

Landon hat eine schwere Aufgabe vor sich, den er muss sich zwischen Sophia, auch Nora genannt, und Dakota seiner Exfreundin entscheiden.
Das Buch fängt gleich da an, wo der vorgänger aufgehört hat. Da mich der 6. Teil der kompletten After-Reihe enttäuscht hat, hat es der 7. Teil wieder gut gemacht. Es hat die komplette Reihe wieder zum Leben erweckt und das habe ich mir gewünscht. Landon ist im 7. Teil über sich hinaus gewachsen und hat sich mächtig entwickelt. Landon hat mir schon in der richtigen After-Reihe gefallen, doch vorher wusste ich nicht, das er doch eher der schüchterne Typ ist, aber in diesem Teil entwickelt er sich um einiges. Nora und Dakota mochte ich nicht so sehr, vorallem Dakota nicht, sie war der typische Exfreundin Drama Typ. Nora war für mich eben einfach nur ein wenig komisch. Ihr Geheimnis hat sie ein wenig mysteriös erscheinen lassen, doch gegen Ende war relativ schnell klar, worum es sich dabei handelt.
Ich konnte teilweise das Buch nicht aus der Hand legen, den es war der drang da, zu wissen für wen sich Landon nun endgültig entscheidet. Es war auch schön über Hardin und Tessa zu lesen, die in dem Buch eine Nebenrolle spielen. Sie spielen ja die Hauptrolle von der ganzen Reihe und die zwei mussten einfach dabei sein.
Das Cover passt wunderbar zu den anderen Büchern der Reihe. Es ist in einem schwarzen Matt gehalten mit goldener Schriftzug. Das geschnörkelte gibt dem Buch etwas mystisches aber auch gleichzeitig etwas erotisches.
Der Schreibstil von Anna Todd ist flüssig zu lesen und die Kapitel sind angemessen lang gehalten, sodass sie nicht zu lang sind und die spannung nicht verliert.

schöner Abschluß

Von: Manuela G. Datum: 18.01.2017

manustintenkleckse.blogspot.de/

Über die Autorin:
Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeistere Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. (Quelle: Verlag)

Zum Inhalt: Klappentext
Landons Leben in New York ist ein ziemliches Abenteuer und er ist hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen. Mit einer verbinden ihn eine lange Geschichte und viele besondere Erfahrungen. Die andere zieht ihn magisch an und fasziniert ihn auf eine Art und Weise, die ihn irritiert. Doch für wen soll er sich entscheiden? Ist es seine Geschichte, die zählt, oder sein Instinkt?

Meine Meinung:
Landon ist erwachsen geworden und der Kreis schließt sich mit diesem Buch. Er ist wie er immer ist: Freundlich und liebenswert. Aber endlich erleben wir ein paar Szenen, in denen er sich durchsetzt. Die Charaktere sind wie immer großartig gestaltet und der Schreibstil fesselt den Leser an die Geschichte. Während ich bei Hardin alle Gefühlsregungen dieser Welt beim Lesen durchlebt habe, finde ich bei Landons Geschichte, alles nett, werde aber gefühlsmäßig nicht sonderlich aufgewühlt. Nora finde ich einfach nur toll während mich Dakota schon im vorherigen Band mehr als aufgeregt hat. Sie ist selbstsüchtig und ich finde sie weiß selbst nicht, was sie eigentlich will. Toll ich fand natürlich das Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren. Diese peppen die Geschichte richtig auf. Die Handlung war dieses Mal auch etwas schwungvoller, so dass ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen habe. Schöner Abschluß einer tollen Reihe.

Cover:
Das Cover ist ein absoluter Eyechatcher mit seiner schwarzen Farben und der goldenen Schrift.

Fazit:
Nicht ganz so energiegeladen wie bei Team Hessa, aber es ist Landons ganz eigene Geschichte und er ist halt nun mal der ruhigere, besonnenere Typ.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin