Rosa Räuberprinzessin und der kleine Lügenbaron

Gekürzte Lesung, Inszenierte Lesung mit Musik mit Cathlen Gawlich
Mit Illustrationen von Katrin Engelking
Ab 6 Jahren
(1)
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Modernes Kinderabenteuer mit Bullerbü-Feeling

Ein neuer Schüler kommt in die kleine Grundschule von Sonnenbühl! Rosa Räuberprinzessin ist begeistert, denn der Junge ist ein echter Baron, und das ist ja fast so gut wie ein echter Prinz, oder nicht? Leider sehen ihre Mitschüler und allen voran Rosas beste Freundin Irmela das ganz anders. Sie finden den Neuen mit dem ungewöhnlichen Namen Salvator, seinen piekfeinen Kleidern und den seltsamen Manieren einfach nur doof. Außerdem wird er von Lehrer Apfelbeck eindeutig bevorzugt! Können Rosa und Esel Einhorn beweisen, dass der kleine Baron trotzdem ein richtig guter Kumpel ist?


Originalverlag: cbj
Mit Illustrationen von Katrin Engelking
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 1h 14min
ISBN: 978-3-8371-4929-6
Erschienen am  25. Mai 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Rosa Räuberprinzessin-Reihe

Leserstimmen

Wildfang Rosa und „der Neue“ in der Klasse

Von: Leserattenmama

25.06.2020

Rosa Räuberprinzessin freut sich auf die Überraschung, die der Lehrer Herr Apfelbeck seiner Klasse in Sonnenbühl angekündigt hat - und freundet sich bald mit dem neuen Mitschüler Salvator Severin Baron von Stachelwitz an, der gekleidet ist wie der kleine Lord... sie ist ganz angetan von seinem adligen Hintergrund, während ihre beste Freundin Irmela eher skeptisch gegenüber dem zur Schau gestellten Reichtum ist. Salvator wird schnell zum täglichen Gast bei Rosa und ihren drei Brüdern, nachdem er sich in das bunte Familienleben im Grillenwinkel eingefunden hat - sein adliger Alltag als Einzelkind sieht komplett anders aus und eine Gegeneinladung in die Münchhausenerstraße lässt auf sich warten... Verbirgt er etwa etwas?! Und warum bekommt er von allen eine Sonderbehandlung? Um nicht zu viel zu verraten: es geht um Ehrlichkeit, Vertrauen und Freundschaft - und gibt ein glückliches Ende :) Ein tolles Hörbuch, wunderbar gelesen und gesungen von Cathlen Gawlich, die mit ihrer Stimme jeder Person einen unverwechselbaren Charakter verleiht. Und mit etwa 74 Minuten Laufzeit ist das Hörbuch auch noch etwa so lang wie wir zu Oma fahren...da fragt keiner mehr, wann wir denn endlich da sind 😉

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Annette Roeder, Architektin und Mutter dreier Kinder, ist erfolgreiche Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Bei Prestel erschien von ihr u. a. „13 Bauwerke, die du kennen solltest“, zahlreiche Kunst-Malbücher, „Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft! Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene“ und „Kein Bock auf Kunst? So überlebst du jeden Museumsbesuch!“

Zur AUTORENSEITE

Die Schauspielerin Cathlen Gawlich war von 1991 bis 2001 Ensemblemitglied des Deutschen Theaters Berlin und spielte u. a. am Maxim Gorki Theater und der Staatsoper Berlin; seit 2004 ist sie an der Schaubühne zu sehen. Sie ist die Synchronstimme zahlreicher bekannter Charaktere, z. B. Sandy in „SpongeBob Schwammkopf“ oder Effie Trinket in „Die Tribute von Panem“.

ZUR SPRECHERSEITE

Katrin Engelking, 1970 in Bückeburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration und arbeitet seit 1994 als freie Künstlerin. Sie gehört heute zu den wichtigsten und beliebtesten Illustratorinnen und hat mit ihren Bildern voller Witz und Zauber schon viele Kindergeschichten zum Leben erweckt, darunter auch die Neuausgabe der »Pippi Langstrumpf«-Bände.

zum Illustrator