Senyoria

Gekürzte Lesung mit Marius Clarén
Hörbuch Download (gekürzt)
17,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Barcelona, November 1799. Der Regen scheint nicht mehr aufhören zu wollen, die Stadt ist wie gelähmt. Der Adel plagt sich mit der Planung für das große Silvesterfest, als unter mysteriösen Umständen eine Leiche gefunden wird. In den Händen des vermeintlichen Mörders finden sich Papiere, die den Präsidenten des königlichen Gerichts Don Rafel Massó i Pujades, genannt Senyoria (=Seine Gnaden) schwer belasten. Am letzten Tag des Jahres 1799, an dem das herrschaftliche Barcelona nur das rauschende Fest zur Jahrhundertwende im Sinn hat, kommt eine Lawine ins Rollen, die Don Rafel trotz bester Beziehungen nicht mehr aufzuhalten vermag.

(Laufzeit: 7h 40)

"Die von Clarén glänzend interpretierte Geschichte besticht durch feine Charakterzeichnung und schwarzen Humor."

OFFENBACH-POST

Übersetzt von Kirsten Brandt
Originaltitel: © 1991 Jaume Cabré, © 2009 Suhrkamp Verlag, (P) Der Hörverlag 2009
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 7h 40 min
ISBN: 978-3-8445-0307-4
Erschienen am  05. August 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Jaume Cabré

Jaume Cabré wurde 1947 in Barcelona geboren. Er studierte katalanische Philologie an der Universität in Barcelona und arbeitete als Studienrat und Professor an der Universität de Lleida. Cabré brachte 1974 seinen ersten Erzählband heraus und arbeitet seit 1989 als Drehbuchautor für zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen.
Er ist einer der bekanntesten zeitgenössischen spanischen Autoren und veröffentlichte inzwischen zahlreiche Romane, Kinder- und Jugendbücher sowie Erzählbände. Sein Roman "Die Stimmen des Flusses", der mit dem Preis der spanischen Kritik ausgezeichnet wurde, war sein erster Roman, der ins Deutsche übersetzt wurde.

Zur AUTORENSEITE

Marius Clarén

Marius Clarén, geboren 1978 in Berlin, übernahm 1991 den Part von Edward Furlong (als John Connor) in "Terminator 2 - Tag der Abrechnung." Mittlerweile ist er bekannt als die deutsche Standardsynchronstimme von Tobey Maguire, Chris Klein und Jake Gyllenhaal. Als Synchronautor verfasste er u. a. die deutschen Texte der "Bridget-Jones"-Trilogie, "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?", "Brokeback Mountain", "Juno", "Bolt - Ein Hund für alle Fälle" oder "Nachts im Museum 2". Synchronregie führte Clarén etwa bei "Burn after Reading" oder "Australia". Für den Hörverlag las er bereits Jaume Cabrés "Senyoria" und mit bei "Das Herz ihrer Tochter" von Jodi Picoult.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich