VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Sinn und Sinnlichkeit BRIGITTE Hörbuch-Edition - Starke Stimmen
Starke Frauen lesen ausgewählte Literatur (1)

Gekürzte Lesung mit Sibel Kekilli

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-7734-3

Erschienen: 01.07.2005
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Sibel Kekilli liest „Sinn und Sinnlichkeit“ von Jane Austen

Die beiden jungen Schwestern Elinor und Marianne leben um 1800 in der englischen Provinz und sollten so langsam mal unter die Haube kommen. Die romantische Marianne verliebt sich gegen alle Vernunft in einen jugendlichen, gut aussehenden Schwärmer. Was die vernünftige Elinor kopfschüttelnd und verärgert zur Kenntnis nimmt. Nach etlichen Irrungen und Wirrungen machen beide Schwestern eine solide Partie - nur scheinbar ein romantisches Happy-End. Denn die Vernunft als höchstes Lebensprinzip ist ein dankbares Opfer für Jane Austens ironischen Blick auf die Gesellschaft.

Jane Austen (Autorin)

Jane Austen (1775-1817) wurde in Steventon, Hampshire, geboren und wuchs im elterlichen Pfarrhaus auf. Nach Meinung ihres Bruders führte sie «ein ereignisloses Leben». Sie heiratete nie. Ihre literarische Welt war die des englischen Landadels, deren wohl kaschierte Abgründe sie mit feiner Ironie und Satire entlarvte. Psychologisches Feingefühl und eine lebendige Sprache machen ihre scheinbar konventionellen Liebesgeschichten zu einer spannenden Lektüre. Vor einigen Jahren wurde Jane Austen auch vom Kino wiederentdeckt: «Sinn und Sinnlichkeit» mit Emma Thompson und Kate Winslet gewann 1996 den Golden Globe als bester Film des Jahres und den Oscar für das beste Drehbuch; «Stolz und Vorurteil» mit Keira Kneightley war 2006 für vier Oscars nominiert.


Sibel Kekilli (Sprecherin)

Sibel Kekilli, geboren 1980 in Heilbronn, ist der neue Superstar des deutschen Films. Regisseur Fatih Akin entdeckte sie für seinen mehrfach preisgekrönten Streifen "Gegen die Wand". Für ihre Rolle einer türkischstämmigen Deutschen, die versucht, ihrer Familie zu entkommen, wurde Sibel Kekilli 2004 mit dem Deutschen Filmpreis als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet.

09.06.2017 | 19:00 Uhr | Chemnitz

Lesung mit Denis Scheck

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Villa Esche
Clausstr. 10-12
09126 Chemnitz

Übersetzt von Helga Schulz
Originaltitel: Vernunft und Gefühl
Originalverlag: Goldmann

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 280 Minuten

ISBN: 978-3-8371-7734-3

€ 6,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Hörbuch-Editionen

Erschienen: 01.07.2005

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin