Sommer im Herzen

Ungekürzte Lesung mit Rike Schmid
Hörbuch Download
29,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Ein Mann, vier Frauen und eine Bar direkt am Strand: der perfekte Sommerroman - große Liebe inklusive!

Gerade noch war das Leben von Lifestyle-Bloggerin Grace perfekt. Bis sie ihren Mann mit einer anderen erwischt und vor lauter Wut sein Luxuscabrio im Pool versenkt. Das Gericht verdonnert sie zum Besuch einer Gruppentherapie. Glücklicherweise sind die anderen vier Teilnehmer genauso entsetzt von ihrer Therapeutin wie Grace, so dass sie beschließen, ihre eigene Gruppensitzung abzuhalten – jeden Mittwochabend in der Strandbar »The Sandbox«. Können sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und zusammen einen neuen Weg ins Leben finden?

„Die gekürzte Hörfassung von Rike Schmid, die bereits alle auf Deutsch erschienenen Romane der amerikanischen Autorin wohlklingend vertonte, ist eine runde Sache (...)“

ekz (09. Juni 2014)

Originalverlag: S.Fischer TB
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 17h 39 min
ISBN: 978-3-8371-2549-8
Erschienen am  26. Mai 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Mary Kay Andrews

Mary Kay Andrews wuchs in Florida, USA, auf und lebt mit ihrer Familie in Atlanta. Im Sommer zieht es sie zu ihrem liebevoll restaurierten Ferienhaus auf Tybee Island, einer wunderschönen Insel vor der Küste Georgias. Seit ihrem Bestseller Die Sommerfrauen gilt sie als Garantin für die perfekte Urlaubslektüre.

Zur AUTORENSEITE

Rike Schmid

Rike Schmid spielte an der Seite von Maximilian Schell die Hauptrolle in der ZDF-Serie Der Fürst und das Mädchen. Es folgten Film- und TV-Produktionen, darunter Wir, ausgezeichnet mit dem Max-Ophüls-Preis. Für Random House Audio leiht sie Susan Elizabeth Phillips und Mary Kay Andrews ihre gefühlvolle Stimme.

ZUR SPRECHERSEITE

Zitate

„Klasse Hörspaß für laue Sommernächste.“

Lea (11. Juni 2014)

„Rike Schmid macht mit ihrer weichen Stimme etwas ganz Besonderes aus diesem Hörbuch.“

Alex Dengler, denglers-buchkritik.de (30. Juni 2014)