Strophen für übermorgen

Gedichte

Gekürzte Lesung mit Durs Grünbein
Hörbuch Download (gekürzt)
10,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Seit seinem ersten Gedichtband sind inzwischen 20 Jahre vergangen, mehr als 20 Bücher sind von ihm veröffentlicht. Durs Grünbein zählt längst zu den wichtigsten und ausdrucksstärksten Lyrikern deutscher Sprache. Die zahlreichen Preise und Auszeichnungen, angefangen mit dem Büchner-Preis, sprechen für sich. In seinem neuesten Band nun legt Grünbein ein Meisterwerk und ein Resümee seines Schaffens vor: In Liebesgedichten und Lebensstudien entfaltet sich sein Gespür für den Klang der Jahrtausende, und die Souveränität, mit der er mit den Versformen des Gestern und des Heute spielt.

(Laufzeit: 1h 15)

"Der derzeit tauglichste Anwärter auf das Amt des Nationaldichters."

Die Zeit

Originaltitel: © 2007 Suhrkamp Verlag, (P) Der Hörverlag 2007
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 1h 15 min
ISBN: 978-3-8445-0422-4
Erschienen am  14. Februar 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Durs Grünbein, geboren 1962 in Dresden, lebt nach kurzzeitigem Studium seit 1984 als Dichter, Übersetzer und Essayist in Berlin. Für sein Werk erhielt er u. a. den Peter-Huchel-Preis und den Georg-Büchner-Preis (beide 1995), den Friedrich-Nietzsche-Preis (2004) sowie den Berliner Literaturpreis (2006). Seit 2006 unterrichtet er als Professor für Poetik und Künstlerische
Ästhetik an der Kunstakademie Düsseldorf.

Durs Grünbein

Zitate

"In diesen Gedichten hört der Lyriker auf den Herzrhythmus der Dinge."

Neue Züricher Zeitung

"Ein empfehlenswertes Hörbuch, von Grünbein angenehm unaufgeregt gelesen."

Stuttgarter Nachrichten

Weitere Hörbücher des Autors