VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Thondras Kinder Die Zeit der Sieben

Ungekürzte Lesung mit Jacob Weigert

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 29,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-0848-2

Erschienen: 25.05.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Sieben Schwerter, sieben Auserwählte, sieben Freunde. Der Kampf gegen die dunklen Mächte beginnt

Vor fünftausend Jahren hat der Kriegsgott Thondra sie auserwählt: die Sieben, die die Welt vor der Zerstörung retten sollen. In einem ewigen Kreislauf werden sie wiedergeboren, um gegen das Böse zu kämpfen, doch bisher konnten sie die dunklen Mächte nie ganz besiegen. Auch Rijana, das Bauernmädchen, und Ariac, der Steppenjunge, könnten Kinder Thondras sein. Doch erst, wenn sie an ihrem siebzehnten Geburtstag eines der magischen Schwerter berühren, wird sich zeigen, ob die Zeit der Sieben gekommen ist…

(Laufzeit: 18h 44)

Aileen P. Roberts (Autorin)

Aileen P. Roberts war das Pseudonym der Autorin Claudia Lössl. 1975 in Düsseldorf geboren, entdeckte sie als junge Erwachsene auf einer Schottlandreise ihre Begeisterung für die keltische Kultur und Geschichte, die auch all ihre Bücher durchzog. Sie veröffentlichte mehere Romane im Eigenverlag, 2009 erschien mit "Thondras Kinder" ihr erstes großes Werk bei Goldmann. Claudia Lössl lebte mit ihrer Familie in Süddeutschland. Sie starb 2015.

Mehr Informationen unter www.aileen-p-roberts.de


Jacob Weigert (Sprecher)

Jacob Weigert wurde 1981 geboren und absolvierte sein Schauspielstudium von 2002 bis 2005 in Hamburg. Neben zahlreichen Theaterproduktionen, wie zum Beispiel Markus Bothes Inszenierung von "Tintenherz" im Deutschen Schauspielhaus Hamburg oder Phillipp Meyer von Roudens "Die Schatzinsel" im Altonaer Rathaus, Paulina Neukampfs "Geschichten aus dem Wienerwald" auf dem Kampnagel Hamburg oder Nina Pichlers "Terrorprogramm" am Monsuntheater, wirkte er auch in vielen Fernsehproduktionen der letzten Jahre mit. In Lars Montags "Klassenfahrt" war er ebenso zu sehen wie in Raymond Leys Fernsehfilm "Die Nacht der großen Flut". Von 2010 bis 2012 stellte der gebürtige Berliner sein Talent unter anderem in der Telenovela "Anna und die Liebe" unter Beweis, inzwischen arbeitet er wieder als freier Schauspieler. Für den Hörverlag las er u.a. neben Jessica Schwarz und Eva Gosciejewicz "Das Rosenholzzimmer" von Anna Romer.

Originaltitel: © 2011 Goldmann Verlag, (P) Der Hörverlag 2012
Originalverlag: Goldmann Taschenbuch Verlag

Hörbuch Download, Laufzeit: 1124 Minuten

ISBN: 978-3-8445-0848-2

€ 29,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 25.05.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin