Tödliche Worte

BRIGITTE Hörbuch-Edition
Starke Stimmen
Die Krimis

Gekürzte Lesung mit Anneke Kim Sarnau
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis

Eine Prostituierte wird im nordenglischen Bradford grausam ermordet. Der spleenig-geniale Profiler Tony Hill hat diese Art des Tötens schon einmal gesehen. Und ist sicher: Die Tat trägt die Handschrift des Psychopathen Derek Tyler. Aber der sitzt seit Jahren sicher im Gefängnis. Die Polizistin Carol Jordan glaubt ohnehin nicht an Hills Theorie – sie veranlasst einen Undercover-Einsatz. Doch der geht auf fatale Weise schief.

Anneke Kim Sarnau passt einfach perfekt zu diesem Buch. Denn ihre Stimme ist rau, ungeschliffen, verletzlich – und spannend. Sie trifft verblüffend exakt die Stimmung des Buches, das in nervenstrapazierender Weise von unvorstellbar grausamen Verbrechen und gescheiterten Beziehungen handelt. Und zeigt, warum Val McDermid zu den besten Krimi-Autoren der Welt gehört.


Übersetzt von Doris Styron
Originaltitel: Tödliche Worte
Originalverlag: Droemer Knaur
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 4h 40 min
ISBN: 978-3-8371-7833-3
Erschienen am  10. September 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

STARKE STIMMEN - Die Krimis

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Val McDermid

Val McDermid wuchs in einem schottischen Bergbaugebiet auf und studierte Englisch in Oxford. Nach Jahren als Literaturdozentin und als Journalistin bei namhaften englischen Zeitungen lebt sie heute als freie Autorin in Manchester und in einem kleinen Dorf an der Nordseeküste. Sie gilt als eine der interessantesten Autorinnen im Spannungsgenre - und ist als Krimikritikerin der BBC, der Times, des Express sowie als Jurymitglied mehrerer Krimipreise eine zentrale Figur in der Krimiszene ihres Landes. Ihre Romane wurden in viele Sprachen übersetzt.

Zur AUTORENSEITE

Anneke Kim Sarnau

Anneke Kim Sarnau (geboren 1972) ist eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin mit großer Krimierfahrung. Als Kommissarin Katrin König ermittelt sie regelmäßig im Rostocker Polizeiruf 110, daneben wirkt sie in verschiedenen Tatort-Folgen mit. Sarnau wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, beispielsweise mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem goldenen Grimme-Preis (u. a. für ihre Hauptrollen in den Filmen Ende der Saison und Die Hoffnung stirbt zuletzt). Dem deutschen Kinopublikum ist sie als Kim aus FC Venus (2005) bekannt, einen international bedeutenden Auftritt hatte sie in dem Oscar-nominierten Film Der ewige Gärtner.

ZUR SPRECHERSEITE