Traumfrau mit Lackschäden

Gekürzte Lesung mit Amelie Fried
(5)
Hörbuch Download (gekürzt)
13,95 [D]* inkl. MwSt.
13,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Traumfrauen altern nicht, sie reifen.

Graue Strähnen im Haar, über Nacht entstandene Fältchen, unerklärliche Gewichtszunahme – als "Traumfrau" älter zu werden, ist eine echte Herausforderung. Cora Schiller ist entschlossen, ihr mit Würde zu begegnen, aber mit ihrem fünfzigsten Geburtstag wird alles anders. Sohn Paul zieht in eine WG, Ehemann Ivan braucht für sein Kunstprojekt eine Auszeit und in ihrem Freundeskreis herrscht Gefühls-Chaos: Hella verlässt ihren Mann, Katja hat sich in eine Frau verliebt, Uli will endlich das große, erotische Abenteuer erleben, und dann taucht auch noch Coras ehemaliger Lover auf und sorgt für Verwicklungen. Coras Zweifel am Ideal der monogamen Zweierbeziehung werden immer größer, während sie als Paarvermittlerin ihren Kunden zum ersehnten Traumpartner verhelfen soll. Als es zur Krise mit Ivan kommt, fragt Cora sich besorgt: Haben alleinstehende Frauen über fünfzig noch ein Leben? Haben sie noch Sex? Und wie lange können sie Reizwäsche tragen, ohne sich zu blamieren?


Originalverlag: Heyne
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 5h 4min
ISBN: 978-3-8371-2519-1
Erschienen am  09. Juni 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Gute Unterhaltung, wobei mir der erste Teil deutlich besser gefallen hat

Von: ElasBookinette

26.02.2016

"Traumfrau mit Lackschäden" erzählt die Geschichte von Cora Schiller, die bereits in Amelie Fried's "Traumfrau mit Nebenwirkungen" die "Hauptrolle" hatte. Cora Schiller feiert ihren fünfzigsten Geburtstag - und plötzlich wird ihr Leben nochmal ziemlich turbulent. Ihr Mann Ivan braucht eine Auszeit und zieht vorübergehend aus der gemeinsamen Wohnung, der Sohn Paul zieht ebenfalls aus, dafür zieht eine Freundin ein, die ihren Mann verlassen hat, die nächste Freundin macht ihre Liebe zu einer Frau endlich öffentlich, ........ und Cora mittendrin. Denn eigentlich möchte sie überhaupt keine Veränderung in ihrem Leben, jedenfalls keine so große. Andererseits - wenn nicht jetzt, wann dann? Auch von "Traumfrau mit Nebenwirkungen" habe ich vor längerer Zeit die Hörbuchversion gehört und - kaum beginnt dieses Hörbuch, hat man sofort wieder die Ereignisse der damaligen Geschichte vor sich. Denn die Fortsetzung ist ein Wiedersehen mit vielen Protagonisten, die schon vorher eine kleinere oder größere Rolle gespielt haben, nur eben vor vielen Jahren und somit deutlich jünger. Als "Traumfrau mit Lackschäden" fand ich Cora Schiller nur weniger sympathisch, woran das gelegen hat, kann ich nicht so genau sagen. Denn die eigentliche Handlung ist einfach gute Unterhaltung, manchmal ein wenig vorhersehbar, aber keinesfalls langweilig. Gelesen wird die gekürzte Hörbuchfassung von der Autorin selbst. Die Gesamtspielzeit beträgt ca. 304 Minuten, verteilt auf 4 CDs. Erschienen ist das Hörbuch bei RandomHouseAudio.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Amelie Fried ist Moderatorin, Journalistin („3 nach 9”, „Lesen”) und Bestsellerautorin. Viele ihrer Bücher wurden verfilmt und nahezu alle erschienen auch als Hörbuch, so zuletzt „Verliebt, verlobt, verrückt?”, das sie zusammen mit ihrem Mann Peter Probst für Random House Audio gelesen hat.

© Annette Hornischer / Random House
Amelie Fried