Wildernacht

Die verlorenen Tagebücher

Hörbuch Download
13,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vor 1500 Jahren, nach König Artus' Ermordung, befahl der Drache dem Zauberer Merlin, zusammen mit allen anderen Wesen die Welt der Menschen zu verlassen und in das Land im Westen zu ziehen. Ab sofort sollte der Mensch allein über die Welt herrschen, denn nur er besaß die Fähigkeit zu lieben und zu verzeihen. Doch im Lauf der Jahrhunderte hat sich der Mensch verändert und ist selbstsüchtig geworden.
Unter seiner rücksichtslosen Herrschaft stirbt die Welt, und die Bitte des Drachen, die Welt zu bewahren, geriet in Vergessenheit - ebenso wie das Land im Westen. Bis der junge Schriftsteller Michael Klondeik aufbricht, um die Gefahr zu entdecken, die den Menschen bedroht.

Die kongeniale Hörspielinszenierung von Klondeiks fantastischen Tagebüchern entführt in eine akustische Dimension, die den Atem des Drachen und die Kraft der Liebe spüren lässt.
Mit dem Titelsong "Wildernacht" von HASSLIEBE.

(Laufzeit: 2h 26)


Originaltitel: © Wildernacht Kladdenausgabe SchneiderBuch/EGMONT Verlagsgesellschaften mbH Köln, (P) Der Hörverlag 2009
Hörbuch Download, Laufzeit: 2h 26 min
ISBN: 978-3-8445-0568-9
Erschienen am  10. September 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Joachim Masannek, geboren 1960, studierte nach einem Germanistik- und Philosophiestudium an der Münchner Hochschule für Film und Fernsehen Regie. Er arbeitete als Kameramann, Ausstatter und Drehbuchautor für Film- und Fernsehproduktionen. Internationale Bekanntheit erreichte seine 14-bändige Bestseller-Reihe "Die Wilden Fußballkerle", die in 11 Sprachen übersetzt und mit Uwe Ochsenknecht und seinen Söhnen verfilmt wurde. Masannek, der bei allen fünf Filmen selbst Regie führte, hat als Trainer die echte Wilde-Kerle-Mannschaft aufgebaut. Mit "Wildernacht" entführt er seine Leser nun in die Welt der Fantasy-Literatur.

Zur AUTORENSEITE

Sprecher

Erik Borner, geboren 1967, ist ausgebildeter Schauspieler und arbeitet, über Fernsehen und Theater hinaus, seit Anfang der neunziger Jahre als Sprecher, Sänger, Songwriter, Drehbuchautor und aktuell vermehrt als Regisseur für Dokumentationen, Image- und Spielfilme.

Marius Clarén, 1978 in Berlin geboren, ist Synchronsprecher, -autor und -regisseur. Er lieh seine Stimme bereits Tobey Maguire („Spiderman“), Chris Klein („American Pie“), Jake Gyllenhaal („The Day After Tomorrow“) und vielen mehr.

Erik Borner
Nora Jokhosha
Peter Wenke

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich