VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Winnie Puuh

Ungekürzte Lesung mit Roland Hemmo

Ab 3 Jahren

€ 6,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-2984-5

DEMNÄCHST
Erscheint: 11.06.2018

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Der liebenswerte Bär für kleine und große Hörer

Puuh, der weltberühmte und überall beliebte Bär, ist stets für ein Abenteuer zu haben. Die kurzen Geschichten aus dem Hundert-Morgen-Wald sind auch schon für die ganz kleinen Puuh-Fans geeignet. Der liebenswert-tollpatschige Bär und seine Freunde Tigger, I-Ah, Känga und Ruh sind immer füreinander da und erleben gemeinsam mal lustige, mal spannende Abenteuer.

Gelesen von Roland Hemmo, dem Erzähler bei Winnie Puuh.

(Laufzeit ca. 1h 10)

Roland Hemmo (Sprecher)

Roland Hemmo, geboren 1946, gehört mit über 2000 synchronisierten Kino- und Fernsehfilmen sowie Werbespots und Hörspielen zu Deutschlands meistbeschäftigten Synchronschauspielern. Er ist unter anderem die Standardstimme von Brendan Gleeson und Colm Meaney, der Bürgermeister in Bibi Blocksberg aber auch die Erzählstimme von Winnie Puuh. Nach seinem Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin war er an verschiedenen Spielorten zu sehen, unter anderem 10 Jahre in Halle und 6 Jahre am Deutschen Theater Berlin. Seine Synchronsprecherkarriere begann 1978 im DEFA-Synchronstudio in Leipzig. Die Rechte von Synchronschauspielern sind für Hemmo ein besonderes Anliegen. 2006 war er einer der Mitbegründer des Interessenverbandes Synchronschauspieler (IVS) und 2014 klagte er mit Erfolg auf die Namensnennung von Synchronschauspielern.

Hörbuch Download, Laufzeit: 70 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2984-5

€ 6,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

DEMNÄCHST
Erscheint: 11.06.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht