Wir sind doch alle da

Ungekürzte Lesung mit Martina Gedeck
Hörbuch Download
13,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Seine Familie sucht sich niemand aus, aber sie bestimmt unser aller Leben

Benny ist sechzehn. Nach einem Unfall liegt er bewusstlos im Krankenhaus. Um ihn versammelt sich seine Familie, die sonst nur noch wenig miteinander zu schaffen hat. Seine Eltern wollten sich nie mehr begegnen. Nun stehen sie am Bett von Benny, der lange schon bei seinen Großeltern lebt. Und plötzlich brechen längst vergessen geglaubte Konflikte noch einmal auf.


Originalverlag: Hanser
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 5h 7 min
ISBN: 978-3-8371-3107-9
Erschienen am  23. März 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Bernd Schroeder

Bernd Schroeder, geboren 1944, studierte Theaterwissenschaft und Germanistik in München. Seit 1970 arbeitet er als freier Autor. Bis 1992 hat er vorwiegend Fernseh- und Hörspiele geschrieben, u.a. die ersten Drehbücher für Wolfgang Petersen. 1985 erhielt er den Adolf-Grimme-Preis, 1992 den Deutschen Filmpreis. Seit 1993 hat er verschiedene Romane veröffentlicht ("Versunkenes Land", "Unter Brüdern", "Die Madonnina", "Mutter & Sohn" und den Erzählband "Rudernde Hunde" in Zusammenarbeit mit Elke Heidenreich).

Zur AUTORENSEITE

Martina Gedeck

Martina Gedeck studierte an der Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin. Internationale Bekanntheit erlangte die mehrfach preisgekrönte Schauspielerin mit den oscarnominierten Filmen "Das Leben der Anderen" und „Der Baader Meinhof Komplex”.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher des Autors