Das Lied von Eis und Feuer 01

Die Herren von Winterfell

Hörbuch MP3-CD
12,99 [D]* inkl. MwSt.
14,60 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

DER WINTER NAHT
Der erste Teil der größten Fantasy-Saga unserer Zeit!

Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler. Eddard sieht sich von mächtigen Feinden umzingelt, während seine vielköpfige Familie in alle Winde verstreut wird. Die Zukunft des Reiches steht auf dem Spiel ...

In der alten Übersetzung von Jörn Ingwersen. Facettenreich gelesen von Reinhard Kuhnert.

(4 mp3-CDs, Laufzeit: 19h 31)


Aus dem Amerikanischen von Jörn Ingwersen
Originaltitel: A Game of Thrones, Pages 1-359 (Bantam Books, N.Y.)
Originalverlag: Blanvalet TB
Hörbuch MP3-CD, 4 CDs, Laufzeit: ca. 19h 31 min
ISBN: 978-3-8371-3568-8
Erschienen am  20. September 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

An sich wunderschöne Geschichte

Von: Kikki.Reads

29.10.2018

Die Serie Game of Thrones zählt zu den wohl erfolgreichsten Serien der letzten Jahre. Allerdings kennen nur wenige das Original, nämlich die Bücher des Autors George R. R. Martin. Ich habe bisher die ersten drei Staffeln gesehen und kann absolut nachvollziehen wieso sie so gehypt wird. Ich muss zugeben, dass ich die Serie besser finde als dieses Hörbuch. Grundsätzlich ist es nicht schlecht, die Story ist einfach fantastisch, auch wenn sie teilweise ein wenig blutrünstig ist   Die Handlung wurde sehr gut rübergebracht und man fieberte immer während dem zuhören mit. Wobei ich sagen muss, dass der Sprecher bei ein paar Punkten „geschwächelt“ hat. Wenn man die Aussprache der einzelnen Namen, unter anderem der von Arya und Daenerys, aus der Serie oder Interviews kennt, dann stört einen bei diesem Hörbuch die Aussprache der Namen extrem. Sie ist teilweise extrem seltsam, weswegen es sehr gewöhnungsbedürftig ist, das Hörbuch das erste mal zu hören. Auch die Stimmlagen, die der Sprecher bei jedem Charakter versucht zu vermitteln, sind manchmal sehr unpassend. Allgemein ist es ein sehr schönes Hörbuch mit einer fantastischen Geschichte über Westeros und dessen Bewohner, wobei das flüssige Hören durch unpassende Aussprache und eine teilweise schlecht gewählte Stimmlage gestört wurde.

Lesen Sie weiter

Der Winter naht

Von: books.mytruepassion

18.08.2018

Heute kommt mal eine etwas andere Rezension für euch. Die ein oder anderen von euch kennen bestimmt die Serie "Game of Thrones" und vielleicht auch die Bücher. Ich habe beides gesehen/gelesen und ich vergöttere die Serie, da dachte ich mir "Warum nicht mal das Hörbuch dazu hören?". Im Vergleich zu der Serie ist das Hörbuch nicht mal halb so gut. Was mich am allermeisten gestört hat beim zuhören waren die Namen, genauer gesagt die Aussprache der Namen. Der Vorleser hat sie total falsch Ausgesprochen oder manchmal hat er einfach den englischen Namen benutzt. Das war alles so durcheinander, mir hätte es besser gefallen, wenn entweder alle mit englischen Namen genannt werden oder mit deutschen, aber dann auch richtig Ausgesprochen. Der Sprecher bringt die Geschichte aber trotzdem super rüber und seine Stimme passt wirklich gut zu der ganzen Story. Die Stimme ist sehr eingehend und wandelbar, und vermittelt einen Hauch von Spannung an den richtigen Stellen. Mir gefällt es, dass alles ungekürzt ist und man so nicht noch das Buch lesen muss, um nichts zu verpassen was vielleicht wichtig ist oder einen doch noch gefallen hätte. Mich konnte er sofort dafür begeistern, wären da nicht die komisch ausgesprochenen Namen, dann wäre das ein echt gut gelungenes Hörbuch.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos »Das Lied von Eis und Feuer« wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie »Game of Thrones« verfilmt. George R.R. Martin wurde u.a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.

Zur AUTORENSEITE

Reinhard Kuhnert, geboren in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Schauspieler, Dramatiker, Regisseur und Liederdichter auch bekannt als Synchronsprecher von u.a. Peter Coyote, André Dussolier und David Strathairn. Für Random House Audio hat er George R. R. Martins Weltbestseller Das Lied von Eis und Feuer sowie für cbj audio Der Eisdrache ungekürzt eingelesen.

ZUR SPRECHERSEITE

Links

Weitere Hörbücher des Autors