VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das Lied von Eis und Feuer 01 Die Herren von Winterfell

Das Lied von Eis und Feuer (1)

Ungekürzte Lesung mit Reinhard Kuhnert

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 14,60 [A]* | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch MP3-CD ISBN: 978-3-8371-3568-8

Erschienen: 20.09.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback, eBook (epub), Hörbuch MP3-CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

DER WINTER NAHT
Der erste Teil der größten Fantasy-Saga unserer Zeit!

Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler. Eddard sieht sich von mächtigen Feinden umzingelt, während seine vielköpfige Familie in alle Winde verstreut wird. Die Zukunft des Reiches steht auf dem Spiel ...

In der alten Übersetzung von Jörn Ingwersen. Facettenreich gelesen von Reinhard Kuhnert.

(4 mp3-CDs, Laufzeit: 19h 31)

Übersicht der Bücher und Trailer zur Fernsehserie "Game of Thrones" Zum Special

GEORGE R. R. MARTIN

Das Lied von Eis und Feuer

Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler.

Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde unter Mitwirkung des Autors als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt.

Der Heckenritter von Westeros

Illustrierte Chronik zu "Das Lied von Eis und Feuer"

Wild Cards - 2. Generation

Traumlieder

Dass George R. R. Martin einer der erfolgreichsten Fantasy-Autoren aller Zeiten ist, steht außer Frage. Dass er noch viel mehr kann, beweist er in seinen Erzählbänden Traumlieder, deren Vielseitigkeit Fantasy- und Science-Fiction-Fans jeder Generation begeistern wird.

GAME OF THRONES

Weitere Bücher

Wild Cards - 1. Generation

Das offizielle Malbuch zu "Das Lied von Eis und Feuer"

Die Länder von Eis und Feuer

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

George R.R. Martin (Autor)

George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. George R.R. Martin wurde u. a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.


Reinhard Kuhnert (Sprecher)

Reinhard Kuhnert, geboren in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Schauspieler, Dramatiker, Regisseur und Liederdichter auch bekannt als Synchronsprecher von u.a. Peter Coyote, André Dussolier und David Strathairn. Für Random House Audio hat er George R. R. Martins Weltbestseller Das Lied von Eis und Feuer sowie für cbj audio Der Eisdrache ungekürzt eingelesen.

Aus dem Amerikanischen von Jörn Ingwersen
Originaltitel: A Game of Thrones, Pages 1-359 (Bantam Books, N.Y.)
Originalverlag: Blanvalet TB

Hörbuch MP3-CD, 4 CDs, Laufzeit: ca. 1171 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3568-8

€ 12,99 [D]* | € 14,60 [A]* | CHF 18,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 20.09.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Eine grandiose Story! Warum habe ich so lange damit gewartet!?

Von: Book Treasures Between Wallabies And Palm Trees Datum: 05.08.2017

https://booktreasuresoz.blogspot.com.au/

Meinung

Da ich ein absoluter Neuling auf dem Gebiet George R. R. Martin bin - nein, ich hatte bis jetzt weder seiner Bücher gelesen, noch GoT als Serie gesehen - dachte ich mir: Warum nicht mit den Hörbüchern anfangen!? Und diese Entscheidung war absolut richtig! Nun frage ich mich allerdings: Warum zum Teufel habe ich so lange mit dieser grandiosen Reihe gewartet??

Das Cover finde ich persönlich sehr edel gestaltet und ich finde es einfach wunderschön. Die Details sind auf wundervolle Weise ausgearbeitet und doch wirkt es schlicht und elegant.

Der Sprecher Reinhard Kuhnert hat eine ganz großartige, fesselnde Stimme. Irgendwie hat seine Stimme einen beruhigenden, warmen und sehr angenehmen Klang. Und doch bringt er unglaubliche Spannung in seine Erzählung. Seine Stimme hat mir an so manchen Stellen während des Zuhörens einen Schauder über den Rücken laufen lassen.

Herr Kuhnert hat gekonnt Sprechpausen eingesetzt, um die Spannung an bestimmten Stellen zu erhöhen und auch sein Sprechtempo war perfekt gewählt.

Trotz der verschiedenen Perspektiven der einzelnen Charaktere war es einfach, dem Verlauf der Geschichte zu folgen. Die Story an sich ist zwar anspruchsvoll, aber auch ein absolutes Highlight.

Auch die Charaktere in dieser Geschichte sind einfach grandios. Sie sind einzigartig und unverwechselbar, genau wie die Handlung selbst.

Alles in allem sind mir keinerlei negative Aspekte aufgefallen und ich kann dieses Hörbuch auf jeden Fall empfehlen. Ich habe das Hörbuch an einem Wochenende weggesuchtet.

Fazit

'Das Lied von Eis und Feuer 01 - Die Herren von Winterfell' ist meiner Meinung nach ganz klar ein 'must have' für jeden Fantasyfan!

Aber Vorsicht: Es herrscht absolute Suchtgefahr! Denn hat man einmal angefangen dieser Geschichte zu lauschen, ist es einfach unmöglich zu stoppen.

Ein großes Dankeschön an den Random House Audio Verlag für das Rezensionsexemplar im Austausch für meine ehrliche Meinung.

Großartiger als die Serie

Von: Cino Datum: 27.07.2017

ourfictionalrealities.blogspot.de/search/label/Cino?m=1

Der neunjährige Sommer geht auf sein Ende zu. Das weiß auch Eddard Stark der Lord von Winterfell. Eddard und seine Familie genießen ein ruhiges friedliches Leben im Nord Westeros. Doch das ändert sich schnell, als er nach dem Tod seines Ziehvaters zur neuen Hand des Königs, seinen alten Freund Robert Baratheon, ernannt wird. Nun reist er mit seinen beiden Töchtern in die Hauptstadt des Reiches, die sich auf den ersten Blick als Nest intriganter Schlangen erweißt, allen voran Königin Cersei. 15 Jahre zuvor führt der König gemeinsam mit Eddard die Rebellion an, die den irren König Aerys Targaryen vom Thron stürzte und seinen Thronfolger tötete. Aerys übrigen Kinder, Daenerys und Viserys konnten nach Essos fliehen, wo Viserys zu einem rachsüchtigen Mann heranwuchs, der alles tut um endlich seinen Krieg gegen Robert zu führen und den Thron wieder einzunehmen. Der Frieden droht zu zerbrechen - ein Krieg droht, der noch verehrender werden könnte als Roberts Krieg gegen den irren König.

Seit Jahren bin ich großer Fan von Game of Thrones und hatte immer wieder überlegt sie zu lesen. Doch ich war immer sehr abgeschreckt davon wie viele Bücher es waren und wie dick diese waren. Hinzu kommt das mir von vielen Leuten gesagt wurde das die Bücher auch noch recht langatmig sein. Deshalb hatte ich mich dazu entschieden mir die Hörbücher anzuhören.
Die Geschichte und die gesamte Welt von Westeros und Essos ist unglaublich komplex und raffiniert. Martin ist wirklich ein Schreibgenie. Ihm gelingt es Welten und Charaktere zu erschaffen die sich unglaublich echt und real anfühlen obwohl sie es nicht sind. Keiner von ihnen ist wirklich gut aber auch nicht ganz böse. Sie haben alle dunkle und helle Seiten, machen Fehler und wachsen an den Ereignissen, was sie alle so real macht.
Die Stimme des Lesers, Reinhard Kuhnert, ist sehr angenehm und man kann ihm gut folgen. Auch gefällt es mir das in dem Hörbuch viele Namen bei dem englischem Original geblieben sind. So heißt es zum Beispiel Theon Greyjoy statt Theon Graufreud oder Casterly Rock und nicht Casterlystein, was jedoch viel seltsamer macht das beinahe alle Vornamen extrem deutsch ausgesprochen werden. Dadurch habe ich viele Namen erst gar nicht erkannt. Jedes Y wird wie ein Ü statt wie ein I ausgesprochen, was Namen wie Daenerys Targaryen wirklich merkwürdig klingen lässt.

Ein Buch das der beliebten Serie in Nichts nahe steht und ein gelungener Auftakt für eines der größten Fantasy Epen ist.

4,5 von 5 Sternen

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors