Die Geheimnisse von Oaksend - Das Monsterorakel

Gekürzte Lesung mit Jona Mues
Mit Illustrationen von Max Meinzold
Ab 10 Jahren
(8)
Hörbuch MP3-CD (gekürzt)
12,99 [D]* inkl. MwSt.
13,40 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Zwei monsterstarke Buddies: Die spannende Fortsetzung der „Geheimnisse von Oaksend”

Robin und Schutzmonster Melvin haben sturmfreie Bude. Doch statt Party ist Stress angesagt, denn Robin wird bei einem rätselhaften Angriff verletzt! Und es passieren weitere merkwürdige Dinge: Plötzlich tauchen Jarver in Oaksend auf und auch Melvins Hatchpatch zickt rum. Was steckt hinter diesen Vorkommnissen? Ein Monsterorakel könnte es den Freunden sagen. Doch dafür müssen sie sich auf eine gefährliche Mission in die Unterwelt begeben. Und ihnen bleibt nicht viel Zeit …

Oaksend ist ein magischer Ort. Unweit der kleinen Stadt, beim alten Druidenstein, gibt es eine Verbindung zwischen der Menschenwelt und der Mentora, der Welt der Monster, zu der Robin durch ein Versehen Zugang findet.


Originalverlag: cbj
Mit Illustrationen von Max Meinzold
Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 1 CD, Laufzeit: ca. 5h 13min
ISBN: 978-3-8371-4932-6
Erschienen am  28. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Geheimnisse von Oaksend-Reihe

Leserstimmen

Monstermäßig gut

Von: Lexana

02.01.2020

Mit Das Monsterorakel - Die Geheimnisse von Oaksend von Andrea Martin zog unsere erstes Hörbuch dieser Reihe bei uns ein. Nach anfänglichen Problemen, einen mp3 fähigen CD Player aufzutreiben - ja, ich war der merkwürdigen Annahme, dass wo mp3-fähig draufsteht, auch mp3-fähig drin ist 🤔🤨 - kamen wir in den Genuss des Hörbuchs. Anfänglich hatten wir doch einige Schwierigkeiten in den Kontext hineinzufinden, da uns der erste Teil der Reihe unbekannt ist, nach und nach, störte dieses jedoch immer weniger und wir konnten uns voll auf die Geschichte einlassen. Wobei ich glaube, unsere Jüngste fand es dann doch fast zu spannend. Die sprachliche Umsetzung ist gelungen, die Figuren erwachen zum Leben und man kann sie sich wunderbar vorstellen. Es passiert unglaublich viel in diesem zweiten Teil, dabei geht spannend zur Sache, aber auch der Humor kommt nicht zu kurz. Eine gute Mischung. Die Charaktere sind sympathisch und selbst als Erwachsener fühlt man sich irgendwie nicht zu alt für diese Geschichte. Da niemand etwas dafür kann, dass wir Teil 1 noch nicht kannten, vergeben wir trotz fehlender Vorkenntnisse und dadurch etwas geminderten Hörgenuss 5 von 5 Sternen und besorgen uns CD 1 einfach noch für den vollen Hörgenuss

Lesen Sie weiter

Das Abenteuer geht weiter

Von: Nadine1986

17.11.2019

Endlich geht es mit Robin und seinem pelzigen Freund Marvin weiter und wir durften sie wieder auf ein tolles Abenteuer begleiten. Robins Großvater verreist für ein paar Tage und somit haben er und Marvin sturmfreie Bude. Und was macht man dann? Ausschlafen? Nein, nicht die beiden, denn dazu kommen sie erst gar nicht, da Robin angegriffen wird und Marvin entsetzliche Sorgen um seinen Freund macht. Doch wer greift sie plötzlich an und warum?  Im ersten Teil hat man verdammt viel über die Welt von Oaksend und Marvin erfahren. Und Marvin ist noch am Anfang seiner "Karriere". Doch Robin hilft ihm so gut er nur kann, damit Marvin seine Prüfungen besteht. Und auch unsere liebe, etwas verträumte, Imogen ist wieder mit dabei. Ich finde es einfach genial das sie ihre Schildkröte in einem Beutel mit sich rum trägt xD Sie erinnert mich irgendwie an Luna Lovegood, aber auf eine positive Art und Weise  =) Ich kann jedem dieses Abenteuer nur empfehlen und möchte noch so viel mehr mit den beiden erleben.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Andrea Martin

Andrea Martin hatte schon als Kind den Verdacht, dass hinter den Dingen viel mehr steckt, als allgemein behauptet wird. Sie wuchs in den USA, Österreich und Deutschland auf. Nach einer Ausbildung zur Grafikerin gründete sie 1995 eine Fachagentur für Medizin und Kommunikation, wo sie als Art-Direktorin, Grafikerin und Illustratorin arbeitet und Marketingstrategien für Kunden aus der Medizin- und Pharmabranche entwickelt. »Die Geheimnisse von Oaksend« ist ihr fantastisches Debüt.

Zur AUTORENSEITE

Jona Mues

Jona Mues, geboren 1981 in Hamburg, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Er stand bereits mehrfach auf der Bühne und ist in vielen Kino- und TV-Produktionen zu sehen, u.a. im „Tatort” und in „Fleisch ist mein Gemüse”. Als Hörbuchsprecher ist er v.a. durch die Reihen „Young Sherlock”, „Apollo” und „Beast Quest” bekannt. Für cbj audio hat er u.a. Piers Tordays „Die große Wildnis” und „Aufstand der Tiere” gelesen.

ZUR SPRECHERSEITE

Max Meinzold

Max Meinzold, geboren 1987, ist freischaffender Grafikdesigner und Illustrator. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Science-Fiction, Fantasy und der Kinder- und Jugendliteratur. Für seine moderne, innovative Buchgestaltung wurde er bereits für zahlreiche Preise nominiert. Er lebt und arbeitet in München.

zum Illustrator

Weitere Hörbücher der Autorin