VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Töchter der Tuchvilla

Die Tuchvilla-Saga (2)

Gekürzte Lesung mit Anna Thalbach

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch MP3-CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-4068-2

Erschienen:  09.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eine mächtige Familie. Dramatische Verwicklungen. Ein Haus, das mehr als ein Geheimnis birgt.

Augsburg, 1916. Die Tuchvilla, der Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer, ist in ein Lazarett verwandelt worden. Die Töchter des Hauses pflegen gemeinsam mit dem Personal die Verwundeten, während Marie, Paul Melzers junge Frau, die Leitung der Tuchfabrik übernommen hat. Da erreichen sie traurige Nachrichten: Ihr Schwager ist an der Front gefallen, ihr Ehemann in Kriegsgefangenschaft geraten. Während Marie darum kämpft, das Erbe der Familie zu erhalten und die Hoffnung an ein Wiedersehen mit Paul nicht aufzugeben, kommt der elegante Ernst von Klippstein in die Tuchvilla. Und wirft ein Auge auf Marie …

Grandios gelesen von Anna Thalbach

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 13h 41)

Wussten Sie, dass Anne Jacobs Klavier, Trompete und Gesang studiert hat? Zum Special mit Interview

www.anne-jacobs.net

Die Tuchvilla-Saga

Die Gutshaus-Saga

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anne Jacobs (Autorin)

Anne Jacobs veröffentlichte unter anderem Namen bereits historische Romane und exotische Sagas. Mit Die Tuchvilla gestaltete sie ein Familienschicksal vor dem Hintergrund der jüngeren deutschen Geschichte und eroberte damit die Bestsellerliste. Die Töchter der Tuchvilla entführt die Leser erneut in diesen Romankosmos.


Anna Thalbach (Sprecherin)

Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als „Beste Interpretin” und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands.

04.05.2018 | 20:00 Uhr | Laatzen

Lesung
Eintritt: € 10,-
Kartenreservierungen über Tel.: 0511/822000

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Decius GmbH Im Leine-Einkaufszentrum
Marktplatz 11
30880 Laatzen

Tel. 0511/822000, info@decius-laatzen.de

04.06.2018 | 20:00 Uhr | Recke

Lesung
Eintritt: € 12,- (inklusive Getränk)
Kartenreservierung über Tel.: 05453/7275 oder unter www.buch-volk.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Volk
Vogteistraße 8
49509 Recke

Tel. 05453/7275, info@buch-volk.de

05.06.2018 | 19:30 Uhr | Monheim

Lesung
Eintritt: € 12,-
Kartenreservierung über Tel.: 02173/57742

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Ulla-Hahn-Haus
Neustra0e 2/4
40789 Monheim

Weitere Informationen:
Bücherstube Linda Rossbach
40789 Monheim

Tel. 02173/57742, info@buecherstube-rossbach.de

07.06.2018 | 19:30 Uhr | Dortmund-Mengede

Lesung
Eintritt: € 12,-
Kartenreservierungen über Tel.: 0231/339966

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Am Amtshaus Inh. Michael Nau eK.
Am Amtshaus 8
44359 Dortmund-Mengede

Tel. 0231/339966, info@buchhandlung-am-amtshaus.de

08.06.2018 | 20:00 Uhr | Schloß Holte-Stukenbrock

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kartenreservierung über Buchhandlung Strathmann, Tel.: 05207/87030

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kulturforum am Altenkamp
Altenkamp 1
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Weitere Informationen:
Kulturkreis SHS

28.09.2018 | 19:30 Uhr | Eppstein

Lesung
Eintritt: € 8,-
Kartenreservierungen über: Kristine.Zabel@web.de oder christel.heinz@googlemail.com

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Pfarrscheune (Gemeindehaus)
Gräfliche Straße 6
65817 Eppstein

Weitere Informationen:
Kulturkreis Eppstein

christel.heinz@googlemail.com

19.10.2018 | 19:30 Uhr | Frankfurt-Höchst

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kartenreservierung über
Tel.: 069/3140320

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Bärsch, Inh. Jasmina Djordjevic eK
Albanusstraße 29
65929 Frankfurt-Höchst

Tel. 069/3140320, laden@baersch.de

Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 821 Minuten

ISBN: 978-3-8371-4068-2

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen:  09.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Die Töchter der Tuchvilla

Von: Dirk Datum: 25.02.2018

dirkliestundtestet.blogspot.de

Wir schreiben das Jahr 1916. Der 1. Weltkrieg hat Europa fest im Griff. Dies bekommen auch die Bewohner der Augsburger Tuchvilla zu spüren.
Die Männer müssen in den Krieg und die Frauen versuchen ohne sie klar zu kommen. In der Tuchfabrik fehlt es an Personal und an Rohstoffen wie Baumwolle. Marie versucht ihren Schwiegervater Johann bei der Leitung der Firma zu unterstützen. Kitty verliebt sich in einen Franzosen und auch Lisa will heiraten.

Als neue Protagonistin erleben wir Hannah, ein Mädchen aus der Tuchfabrik, die in einen Unfall verwickelt wird. Außerdem tritt die nächste Generation mit ins Geschehen. Durch den Krieg müssen die Kleinen ohne ihre Väter aufwachsen.

Insgesamt ist der zweite Teil der Tuchvilla-Reihe stark vom 1. Weltkrieg geprägt. Es ist der Autorin gut gelungen den geschichtlichen Hintergrund mit dem Leben um die Tuchvilla gut zu verschmelzen.
Die Geschichte spielt nicht nur in Augsburg, sondern auch an der Front.

Die Töchter der Tuchvilla ist eine gelungene Fortsetzung des Buches Die Tuchvilla.

Gelesen wird das Buch wieder von Anna Thalbach. Ihre Stimme ist sehr angenehm und es gelingt ihr hervorragend die verschiedenen Protagonisten wiederzugeben.

Insgesamt gefällt mir das Buch sehr gut und ich freue mich schon auf die Fortsetzung Die Erben der Tuchvilla.

Wunderbar von Anna Thalbar gesprochenes Hörbuch, tolle Geschichte von Anne Jacobs

Von: Leben. Lieben. Lachen. Lesen. Datum: 07.11.2017

https://www.facebook.com/lebenliebenlachenlesen

Die Tuchvilla-Saga von Anne Jacobs geht mit "Die Töchter der Tuchvilla" in die nächste Runde. Und der Titel ist Programm, denn dieser zweite Teil der Familiengeschichte dreht sich um die (Schwieger-) Töchter Marie, Elisabeth und Kitty müssen ohne ihre Männer zurecht kommen, die alle im 1. Weltkrieg sind.

Kittys Mann fällt tatsächlich, so dass sie wieder in die Tuchvilla zieht, in der mittlerweile auch ein Lazarett aufgebaut wurde.
Marie muss sich, weil der Schwiegervater krank ist, um die Fabrik kümmern und auch Elisabeth muss sich mit ihren eigenen Problemen auseinander setzen.

Anna Thalbach liest wieder toll, mit verschiedenen Stimmen für die verschiedenen Charaktere. Hier und da waren mir einzelne Stimmen zu schrill und zu laut, passten aber immer zur Figur. Im ersten Hörbuch habe ich das nicht als so anstrengend emfpunden...

Die Geschichte fand ich wirklich wieder schön erzählt, ein wenig langatmiger als der erste Teil, was aber an der erneuten Einführung der Charaktere und ihrer bis dahin erlebten Geschichte liegen mag.

Mir gefallen die Charaktere weiterhin, aber auch, dass sie sich entwickeln und nicht starr in ihren im ersten Band festgelegten Rollen bleiben.

Die toll gelesene Geschichte hat mich sehr gepackt, das Ende ist ein guter Cliffhanger zum dritten Teil, der mich aber ein wenig kalt erwischt hat. Nun muss ich den dritten Teil wohl schnellstmöglich lesen, denn mich interessiert sehr, wie es der Familie Melzer nach dem Krieg ergeht.

Voransicht

  • Weitere Hörbücher der Autorin