VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die staubsaugende Schreckschraube Schall&Wahn

Gekürzte Lesung mit Rufus Beck, Katharina Thalbach, Annette Frier, Volker Niederfahrenhorst, Dietmar Bär

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch MP3-CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3850-4

DEMNÄCHST
Erscheint: 09.05.2017

E-Mail bei Erscheinen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

14 neu entdeckte Erzählungen aus der Jugendzeit des Großmeisters

14 Erzählungen aus der Jugendzeit des Großmeisters: irrwitzige Weltentwürfe auf dem Weg zur Scheibenwelt. Es geht u. a. um eine schlecht gelaunte Hexe auf einem Staubsauger, einen zeitreisenden Fernseher, einen Zauberer, der unter Kaninchenallergie leidet und um die Begegnung mit einer unbeugsamen Ameise namens 4179003.

Mit Rufus Beck, Katharina Thalbach, Annette Frier, Volker Niederfahrenhorst und Dietmar Bär – TERRYFIC!

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 8h 20)

Terry Pratchett (Autor)

Terry Pratchett (1948 – 2015) war DER Großmeister des Genres Fantasy mit Geist und Witz. Seine Scheibenwelt-Romane bilden ein eigenes Reich im Kosmos der Bücher – mit unverwechselbaren Charakteren wie Esme Wetterwachs, Rincewind, Samuel Mumm oder Mustrum Ridcully. Seit Ende der achtziger Jahre sind mehr als 40 dieser Romane erschienen und haben Pratchetts Ruf als satirischer Dickens der Gegenwart gefestigt.


Rufus Beck (Sprecher)

Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch „Harry Potter“ populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den Publikumspreis (HÖRkulino) bekommen. Als Schauspieler kennt man ihn aus „Die Wilden Fußball Kerle“ als Trainer Willy und in „Der Räuber Hotzenplotz“ als Zauberer Zwackelmann.


Katharina Thalbach (Sprecherin)

Katharina Thalbach stand schon als vierjährige auf der Bühne. Sie feierte frühe Erfolge am Berliner Ensemble und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Katharina Thalbach ist eine Ausnahmeerscheinung: Sie spielte große Rollen in Filmen wie "Die Blechtrommel", "Sonnenallee", Doris Dörries "Paradies" oder Thomas Braschs "Engel aus Eisen". Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie "Käthchen von Heilbronn" (Schauspielern des Jahres 1980), "Hamlet" (Ophelia) oder "Mutter Courage". Sie trat als Regisseurin hervor, u.a. mit "Don Juan", "Wie es euch gefällt", "Der Hauptmann von Köpenick" oder Opern wie "Salome", "Jenufa" und 2008 "Rotter", nach einem Bühnenstück von Thomas Brasch. Ihre einzigartige Stimme, ihr Rollenverständnis, ihr Sinn für Regie machen sie zu einer Hörbuchsprecherin ganz eigener Klasse.


Annette Frier (Sprecherin)

Annette Frier erhielt ihre Schauspielausbildung am Theater der Keller in Köln und ist bis heute dem Theater treu geblieben – sowohl als Schauspielerin als auch als Regisseurin. Einem großen Fernsehpublikum ist sie durch ihre Rollen als Schauspielerin und Komikerin z.B. durch die Serien „Hinter Gittern“, „SK Kölsch“ , „Schillerstraße“ und „Danni Lowinski” bekannt. Außerdem wirkte sie auch schon in einigen Hörbüchern mit und zeigt auch hier ihre Wandlungsfähigkeit.


Volker Niederfahrenhorst (Sprecher)

Volker Niederfahrenhorst brillierte als Hörbuchsprecher der beliebten Bücher von Paul Stewart und Chris Riddell. Er erhielt den Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik und gilt unter Terry-Pratchett-Fans als heißer Anwärter auf den Titel: bester Sprecher.


Dietmar Bär (Sprecher)

Dietmar Bär ist mit dem Genre Krimi eng verbunden. Für seine Rolle als Tatort-Ermittler Freddy Schenk erhielt er den Deutschen Fernsehpreis. Als Hörbuchsprecher hat er sich mit seinen Lesungen der Romane von Stieg Larsson und Håkan Nesser einen Namen gemacht.


Andreas Brandhorst (Übersetzer)

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur des letzten Jahrzehnts entscheidend mitgeprägt. Mit dem erfolgreichen „Kantaki“-Zyklus – bestehend aus „Diamant“, „Der Metamorph“, „Der Zeitkrieg“, „Feuervögel“, „Feuerstürme“ und „Feuerträume“ - gelang ihm Anfang der 2000er Jahre der Durchbruch. Seither sind spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot zu seinem Markenzeichen geworden. Außerdem liegen von ihm die Mystery-Thriller "Äon", "Die Stadt" und "Seelenfänger" vor. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

Übersetzt von Andreas Brandhorst
Originaltitel: The Witch’s Vacuum Cleaner (Doubleday Children)
Originalverlag: Piper

Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 1 CD, Laufzeit: ca. 500 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3850-4

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

DEMNÄCHST
Erscheint: 09.05.2017

  • Weitere Bücher des Autors