Marvel Avengers

Wie alles begann

Ungekürzte Lesung mit Norman Matt
Ab 10 Jahren
Hörbuch MP3-CD
9,99 [D]* inkl. MwSt.
10,30 [A]* | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Avengers – Superhelden vereint

Nick Fury, führender Kopf der mächtigen internationalen Friedensorganisation S.H.I.E.L.D sieht sich mit einem Feind konfrontiert, den niemand allein besiegen kann. Also macht er sich daran, die mächtigsten Helden der Erde zusammenzubringen: die Avengers! Iron Man, Captain America, Thor, der unglaubliche Hulk, Black Widow und Hawkeye treten gegen Loki an, der eine gefährliche und mächtige Streitmacht auf die Erde schicken will.


Aus dem Amerikanischen von Claudia Amor
Originaltitel: Marvel Press (The Avengers Assemble)
Originalverlag: cbj Kinderbuch
Hörbuch MP3-CD, 1 CD, Laufzeit: 3h 18min
ISBN: 978-3-8445-3878-6
Erschienen am  16. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

großer Fan

Von: Jeanyjanez

27.03.2020

Ich liebe Superhelden. Besonders die Marvel Helden, mit ihrem Humor und ihrer Art. Okay, eigentlich eher die Filme, als die Serien … und jetzt auch das Hörbuch. In „Wie alles begann“ erfährt man, wie Captain America in seiner Zeit eigentlich schon so ziemlich tod war, um in unserer dann wieder zu erwachen. Hulk, Thor oder Iron Man. Die Fab 4 haben einiges erlebt, bevor sie die Avengers wurden. Was das ist und welchen Ruf einige hatten, liest / hört man in dieser Geschichte. Norman Matt hat es echt gut vorgetragen und ich konnte es wirklich nicht stoppen. Natürlich mag ich den Teil mit Iron Man am meisten, bin ich doch ein großer Robert Downey Jr Fan, doch auch die anderen Stories waren echt gut vorgetragen. Ich bin Fan und würde sofort weitere Hörbücher der Marvel Reihe hören.

Lesen Sie weiter

Gut geeignet um die Marvel Welt einzutauchen. Leider sind Teile verfälscht

Von: The Librarian

24.03.2020

Dieses Hörbuch ist für alle geeignet, die in die Marvel-Welt eintauchen oder in Erinnerungen schwelgen wollen. Leider wurden ein paar Teile verfälscht. Mehr erfahrt ihr spoilerfrei unten im Text. Meine Meinung zur Geschichte: Ich kenne die Filme bereits, die Teil dieses Hörbuches sind. Trotzdem war ich neugierig, wie die Geschichten zusammengefasst wurden, weil ich so meiner Schwester den Einstieg in die Marvel-Welt ermöglichen wollte. Nach dem Hören bin ich positiv überrascht. Die Geschichten von Captain America, Thor und Iron Man wurden detailliert beschrieben. Hulk wurde nur kurz gestreift, dennoch erfuhr man das Wichtigste. Der Autor Thomas Macri hat die verschiedenen Geschehnisse parallel erzählt und ineinanderfließen lassen. Mit der guten Übersetzung von Claudia Amorwurde auch im Deutschen eine spannende Geschichte geschaffen. Je näher die Ereignisse zum Film „The Avengers“ kamen, desto stärker waren Unterschiede zu spüren. Massive Kürzungen und verfälschte Ereignisse sind dabei die größten Probleme. Beispielsweise lief der Diebstahl des Tesserakts anders ab. Ebenso stimmen die darauffolgenden Geschehnisse nur noch minimal mit den Filmen überein. Der große Kampf und wie die Avengers gemeinsam siegen und welche große Rolle Lokis Taten spielen, wurden komplett gestrichen. Vielmehr ist kurz nach dem Kampf von Iron Man und Thor im Wald Schluss und es wird erzählt, dass Loki damit aufgehalten wurde. Dabei dauert das Ganze doch viel länger und ist viel größer. War ich zu Beginn noch begeistert, änderte sich dies in der letzten Stunde aufgrund dieser Aspekte. An und für sich wäre es ein geniales Hörbuch mit viel Hörspaß. So fühlte es sich falsch an. Meine Meinung zum Sprecher: Norman Matt ist ein herausragender und richtig guter Synchronsprecher. Auch das Vorlesen von Geschichten liegt ihm. In passender Manier und mit dem angemessenen Maß an Emotionen, erzählte er die Geschichte der Avengers. Ich hörte ihm sehr gerne zu und konnte dank ihm mitfiebern, obwohl ich den Inhalt kenne. Mein Fazit: Dieses Hörbuch fasst die Lebensgeschichten von Thor, Iron Man und Captain America bis kurz vor den Ereignissen des ersten „Avengers“ Films gut zusammen. Hulk wird nur kurz gestreift. Sobald der Tesserakt ins Spiel kam, wurde die Geschichte massiv gekürzt und Geschehnisse komplett erzählt als sie passiert sind. Das machte die vorherige Spannung kaputt und ließ mich mehrmals den Kopf schütteln. Zum Glück legte der Sprecher Norman Matt eine grandiose Leistung beim Lesen hin. Durch ihn konnte ich mitfiebern. Ich vergebe 4 von 5 möglichen Sternen! Das Hörbuch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Thomas Macri

Thomas Macri ist Kinderbuchautor und hat diverse Bücher zu den Marvel-Helden geschrieben.

Zur AUTORENSEITE

Norman Matt wurde 1974 in Köln geboren. Er ist die deutsche Stimme von Michael Fassbender, Mark Ruffalo, Paul Rudd und vielen anderen. Serienfans kennen ihn als Tony DiNozzo aus »Navy CIS«, Tommy Shelby aus »Peaky Blinders«, Philip Jennings aus »The Americans«, Henry VIII aus »Die Tudors« oder als Guybrush Threepwood aus den »Monkey Island«-Adventures. Als Regisseur verantwortete er die deutschen Fassungen von Filmen wie »Brokeback Mountain«, »Sin City«, »Die Verlegerin« und »Inglourious Basterds«. Fans des Marvel Cinematic Universe ist er als die deutsche Stimme des Unglaublichen Hulks bekannt.

ZUR SPRECHERSEITE

Claudia Amor

Claudia Amor hat in Wien Übersetzen und Dolmetschen studiert. Nach längeren Aufenthalten in Bath, Padua und Bozen arbeitet sie heute im Raum München als Übersetzerin für Belletristik und Reiseliteratur.

zum Übersetzer