VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Rat der Neun - Gezeichnet

Ungekürzte Lesung mit Laura Maire, Shenja Lacher

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 22,50 [A]* | CHF 27,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch MP3-CD ISBN: 978-3-8445-2497-0

Erschienen:  17.01.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Von der Autorin des Weltbestsellers "Die Bestimmung"

In einer Galaxie, in der Gewalt und Rache das Leben der Völker beherrschen, besitzt jeder Mensch eine besondere Gabe, eine einzigartige Kraft, die seine Zukunft mitgestaltet. Doch nicht jeder profitiert von seiner Gabe …

Cyra ist die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek. Ihre Gabe bedeutet Schmerz, aber auch Macht – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch Cyra ist mehr als bloß eine Waffe in Ryzeks Händen: Sie ist stark und viel klüger, als er denkt.

Akos stammt aus einem friedliebenden Volk und steht absolut loyal zu seiner Familie. Als Akos und sein Bruder von Ryzek gefangen genommen werden, trifft er auf Cyra. Er würde alles dafür tun, seinen Bruder zu retten und mit ihm zu fliehen, doch mächtige Feinde stehen ihm im Weg. Akos und Cyra müssen sich entscheiden: sich gegenseitig zu helfen oder zu zerstören …

Gelesen von Laura Maire und Shenja Lacher.

(2 MP3-CDs, Laufzeit: 16h 4)

Veronica Roth (Autorin)

Veronica Roth ist die #1 New York Times Bestsellerautorin der Trilogie Die Bestimmung, die auch weltweit zum internationalen Bestseller wurde.

Rat der Neun - Gezeichnet ist der erste Band ihres spektakulären neuen Fantasy-Zweiteilers bei cbt.

Veronica Roth lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.


Sprecher

Laura Maire, geboren 1979 in München, absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt. Bekannt wurde sie durch eine Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie "Verdammt verliebt". Sie synchronisierte u. a. Brie Larson in "Raum" (2016 mit einem Oscar ausgezeichnet) und Ashley Greene (als Alice Cullen) in der "Twilight"-Reihe. Daneben war sie immer wieder in "How I Met Your Mother" zu hören. Maire erhielt 2011 den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin. 2014 las sie für den Hörverlag den Thriller "Schattengrund" von Elisabeth Herrmann und erhielt für ihr "virtuoses Sprach-Spiel" noch einmal den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin.

Shenja Lacher, geboren 1978, ging nach seiner Schauspielausbildung an der HMT Rostock ans Theater, wo er u. a. Romeo, Hamlet, Danton und Raskolnikov spielte. Von der Bühne in Zittau führte ihn sein Weg über Mannheim und Oldenburg nach München, wo er am Residenztheater von 2007 bis 2016 engagiert war. Hier spielte Lacher u. a. Prinz Friedrich von Homburg, Orest und Peer Gynt. Neben seiner Bühnenarbeit übernahm er immer wieder Fernsehrollen, z. B. im "Tatort" oder im "Polizeiruf 110", einen verzweifelten Geiselnehmer im Film "Das letzte Wort" oder den Ermittler in "Das weiße Kaninchen". Shenja Lacher ist außerdem regelmäßig Sprecher beim Bayerischen Rundfunk und die Stimme mehrerer Hörbücher.

Übersetzt von Petra Koob-Pawis, Michaela Link
Originalverlag: cbt HC

Hörbuch MP3-CD, 2 CDs, Laufzeit: 964 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2497-0

€ 19,99 [D]* | € 22,50 [A]* | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen:  17.01.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Überzeugt

Von: Romi Datum: 12.02.2018

infinitybooks.de

Empfehlung
Dieses Buch hat mich mit seiner Überschrift irgendwie schon in den Bann gezogen. Dennoch hatte ich Bedenken denn Veronica Roth´s Reihe „Die Bestimmung“ habe ich nicht gelesen weil ich einfach kein Interesse aufbringen konnte. Doch meine Schwester wollte dieses Hörbuch hören, sie ist absolut Main Stream xD und ich dachte mir, da kann und sollte ich vielleicht auch rein hören. Allerdings muss ich sagen das auch die Sprecherin Laura Maire die ich bereits von einigen anderen Hörbüchern kenne mein Aufmerksamkeit auf sich gezogen.


Wir werden in ein völlig autarkes Universum hineinversetzt. In denen verschiedene Planeten und Völker existieren, jedes hat seine eigene Geschichte und einige davon lernen wir bereits im ersten Band kennen. Zudem natürlich unsere sympatischen Hauptcharaktere Akos und Cyra. zu beginn sind sie wirklich noch sehr jung daher mutet der Stil erst mal nicht besonders aufwendig an. Wir lernen etwas über die Welt und das jeder Bewohner mit einem gewissen Alter eine Gabe erhält, und einige Sogar ein Schicksal haben das durch Orakel offenbart werden.

Mir viel es sehr leicht, mich in diese schwierige Welt hinein zu versetzten. Viele haben einen traurigen Weg hinter sich, viele noch vor sich und die Gefahr der Druck dem viele in dieser Geschichte ausgesetzt sind konnte ich so unglaublich gut spüren. Sowohl Autorin als auch Sprecher haben mir die Geschichte direkt ins Herz getragen. Schon allein Cyra die automatisch in eine „grausame“ Rolle gedrängt wird, doch niemand sieht wie es hinter den Vorhängen aus Schmerz aussieht. Akos, der ebenfalls ein Schicksal hat und sieht und gesehen wird, und im laufe der Geschichte so viel dazu lernt.

Ich war einfach absolut ergriffen vom Verlauf der Geschichte, konnte eine klare Linie sehen. Die Freude, Verzweiflung, Liebe, Schmerz und vor allem Hoffnung die in all der Hoffnungslosigkeit trotzdem immer noch Platz findet. Ich hatte immer wieder Sorge das im falschen Moment das Buch zu Ende ist, doch wie immer kann ein Buch ja selten lang genug sein. Frau Roth konnte mich völlig überzeugen und ich kann es kaum erwarten bis ich den zweiten Teil in Händen halten kann.

Ich möchte mich noch kurz zu der Beziehung der beiden äußern, mir ist sowas immer sehr wichtig zu wissen bevor ich ein Buch beginne um nicht unvorbereitet in Situationen zu geraten die mir nicht gefallen. Natürlich Spoiler ist nicht wirklich wenn ich schreibe, dass sich ein zartes Band Zwischen den beiden entwickelt. Es ist absolut die richtige Menge und kommt sehr realistisch rüber wenn ich bedenke in welcher Situation sich beide befinden. Sicherlich könnte es für den einen oder anderen „Romantiker“ unter uns mehr sein xD

Fazit
Veronica Roth konnte mich mit ihrem neuen Buch überraschen und fesseln. Sie hat eine tolle Welt und schön ausgearbeitete Charaktere geschaffen, dessen Schicksale ich unbedingt weiter verfolgen möchte. Ich habe gelitten, gelacht, geweint und lasse diese Geschichte nicht ohne mich enden.

Abgebrochen - Rat der Neun

Von: Dinchens Welt der Bücher Datum: 20.12.2017

buecherstuff.blogspot.de/

Erster Satz:
"Die Rauschblumen blühten nur in der längsten Nacht."

Meine Meinung zum Buch:
Es ist schwierig ein Hörbuch zu rezensieren, welches man über Monate hinweg nicht beenden konnte. Kurz nach erscheinen habe ich mir das Hörbuch angeschafft, aber bereits relativ zeitig gemerkt, dass die Welt, die Veronica Roth erschaffen hat, so gar nicht meinem Geschmack trifft. Die Story ist langatmig und extrem verwirrend.



Auch zu den Charakteren konnte ich so gar keine Bindung aufbauen. Über Ryzek brauche ich wohl nicht viel schreiben. Ein psychopathischer Tyrann. Zu Cyra konnte ich ebenfalls keine Verbindung aufbauen. Ihre Gabe war für mich überhaupt nicht greifbar. Ich weiß bis heute nicht was mir die Autorin damit sagen möchte ... aber gut. Lediglich Akos fand ich einigermaßen okay. Es ist halt nicht leicht nette Worte zu finden, wenn man so gar keinen Charakter leiden kann.

Abgebrochen habe ich das Buch bei knapp der Hälfte und ich bin froh diese Entscheidung getroffen zu haben. Veronica Roth und ich werden so schnell wohl keine Freunde.

Gelesen wurde das Hörbuch von Laura Maire und Shenja Lacher. Ich mochte ihre Stimmen, aber wenn eine Story einen nicht packen kann, dann können die Stimmen noch so gut sein. Es ändert sich ja leider nichts an der eigentlichen Handlung.

Fazit:
Für mich war "Rat der Neun – Gezeichnet" von Veronica Roth DER Flop 2017. Langatmige und verwirrende Story mit schlecht gezeichneten Charakteren. Wirklich schade. Ich hatte wesentlich mehr erwartet.

Das Buch erhält von mir eine Federn!

Voransicht

  • Weitere Hörbücher der Autorin