,

Sleeping Beauties

Ungekürzte Lesung mit David Nathan
Hörbuch MP3-CD
28,00 [D]* inkl. MwSt.
31,40 [A]* | CHF 38,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Alle Frauen im Dornröschenschlaf – und der Männeralbtraum beginnt

Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, der abgeschlachtet gehört? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt.

Grandios gruselig gelesen von David Nathan!

(3 mp3-CDs, Laufzeit ca. 27h 41h)


Aus dem Amerikanischen von Bernhard Kleinschmidt
Originaltitel: Sleeping Beauties (Scribner)
Originalverlag: Heyne HC
Hörbuch MP3-CD, 3 CDs, Laufzeit: ca. 27h 41 min
ISBN: 978-3-8371-3982-2
Erschienen am  13. November 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Gute Idee, aber sehr langatmig

Von: Buchina

17.10.2018

Steven King kenne ich noch aus meiner Jugend, es ist also lange her. Und jetzt wollte ich ihn mal wieder für mich neu entdecken. Die kurze Inhaltsangabe gefiel mir. Eine Welt, wo Frauen, wenn sie einschlafen in einen Kokon gehüllt werden und nicht wieder aufwachen, aber auch nicht tot sind. Die Männer auf sich allein gestellt. Der Handlungsort konzentriert sich wie so oft bei King auf eine amerikanische Kleinstadt. Vom Rest der Welt bekommt wenig mit, obwohl es ein weltweites Phänomen ist. Das Thema des Buches ist eindeutig Gender, Feminismus. Leider wenig subtil rübergebracht. Im Buch sind eindeutig die Männer die Bösen und die Frauen die Opfer, auch die Frauen im Gefängnis sind eigentlich nur dort, weil sie böse Männer hatten. Diese einfach schwarz/weiß Zeichnung gefiel mir nicht. Erst am Ende wird es differenzierter. Was es für mich schwierig machte dem Hörbuch zu folgen, waren vor allem die Vielzahl an Charakteren. Gerade die Männer konnte ich kaum auseinanderhalten. Die Namen schwirrten in meinem Kopf und ich hatte sie bildlich nicht vor Augen. Das lag für mich eindeutig daran, dass die Autoren bei der Charakterisierung eher auf Quantität als auf Qualität seine Aufmerksamkeit setzten. Dazu kommt das sich die Geschichte sehr zog. Eigentlich bin ich nicht für gekürzte Hörbücher, aber hier hätte es gutgetan. Positiv möchte ich den Sprecher des Hörbuches David Nathan hervorheben, der seinen Job sehr gut umsetzte. Er spricht gut betont und versucht den einzelnen Charakteren unterschiedliche Stimmen zu verleihen, was aber bei der Vielzahl leider aber kaum möglich ist. Seine Stimme ist angenehm. Insgesamt konnte mich das Hörbuch nicht überzeugen. Die Idee gefällt mir immer noch, aber die Umsetzung scheiterte für mich zum einen an der Langatmigkeit der Geschichte, den vielen Charakteren und der schwarz/weiß Zeichnung der Geschlechter.

Lesen Sie weiter

Stephen King Like?

Von: Anna the Bookworm

25.07.2018

Es ist ein wirklich spannendes Hörbuch, das man in King manier auch aufmerksam anhören muss um folgen zu können und keine Details zu verpassen. Die Story ist ein wenig verrückt und alles hat schon den gewissen Stephen King Charm, aber dennoch finde ich die Story vom Gruselfaktor eher schwach, es hatte nicht dieses gewisse Kitzeln das zum Beispiel ES hat. Ich würde das Buch/ Hörbuch nicht unbedingt empfehlen, aber ich bereue es auch nicht angehört zu haben. Es ist die perfekte Hörbuchlektüre zum aufmerksamen folgen, dabei zu malen oder ähnliches empfehle ich nicht so ganz.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

www.stephenking.com

Zur AUTORENSEITE

Owen King ist der jüngere Sohn von Stephen und Tabitha King. Für seine Kurzgeschichten, die in verschiedenen Zeitschriften erschienen, wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Zur AUTORENSEITE

David Nathan

David Nathan, Synchronstimme u. a. von Christian Bale und Johnny Depp, ist einer der gefragtesten Hörbuchsprecher Deutschlands. Mit seiner prägnanten, dunklen Stimme steht er für die Romane von Stephen King, von dem er bereits zahlreiche für Random House Audio eingelesen hat.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Hörbücher der Autoren

Stephen King
Leider ist aktuell kein Cover verfügbar